Mit Konvertierung komplettes Tagging vermurkst


#1

Ich habe mit MP3TAG das Tagging meines komplettes MP3-Verzeichnis vermurkst.

Ich habe alles ausgewählt und wollte lediglich vor den Tracknummern der Dateinamen Nullen ergänzen. Das hatte nicht so funktioniert. Also wieder rückgängig. Was ich dann genau gemacht habe weiss ich nicht mehr (Bin ziemlich durch den Wind).

Jetzt stimmt auf jeden Fall nichts mehr. Lediglich der Dateiname ist noch richtig. Aber leider auch nicht mehr aussagekräftig da nur Nummer und Liedname vorhanden ist. Vereinzelt sind auch Cover hinterlegt, die haben sich scheinbar nicht verändert.

Ich konnte mit der Rückgängig-Funktion nicht mehr den Originalzustand herstellen.

Auch die Systemwiederherstellung von XP war deaktiviert. Was jetzt?

Oh Mann, ich könnte mir so was von in den Hintern beissen.

Cya


#2

Also ich weiß nicht was du machen möchtest. Wie es sich anhört musst du die Tags mit Hand neu eingeben.
Aber was möchtest du denn machen? Kannst du mal ein Screenshot machen (Print/Drucken Tasten, Bild in Bildbearbeitungsprogramm laden (Bearbeiten-Einfügen) und als GIF/JPEG speichern) ?

Schnelle Hilfe auch über Teamspeak/ICQ möglich.

Look_Up


#3

Sorry, aber da kann Dir glaube ich niemand direkt helfen. Seh es doch positiv und nutz die Gelegenheit in eine externe Festplatte zum Backup Deiner Daten zu investieren. Natürlich ist es für die Tags Deiner Musiksammlung jetzt zu spät, aber das nächste Mal sind es vielleicht gar nicht nur die Tags...