Mp2 Endung


#1

Ich verwende in letzter Zeit häufig MP2 Files (extrahiert aus digitalen TV Aufnahmen), die man ja zum Glück auch ganz normal mit Tags versehen kann.

Diese lassen sich auch problemlos im Mp3Tag editieren wenn man vorher die Endung auf Mp3 ändert.

Ich wollt vorschlagen dass man im MP3Tag auch Dateien mit der MP2 Endung in Mp3Tag einlesen kann.

Da ich gern die Layer II und III Files gern per Endung unterscheiden möchte würd ich mir so dass zweimalige Andern der Endung (Mp2 -> Mp3 und wieder retour) ersparen.

Außer dieser Winzigkeit fällt mir beim besten Willen nix mehr ein was man noch verbessern könnte.


#2

Hallo crypton,

unterscheiden sich die MP2-Dateien inhaltlich nicht von MP3s?

Ich hab bisher leider noch nirgends Informationen zu MP2 finden können, aber wenn das wirklich so ist, kann ich ab der nächsten Version natürlich auch MP2 einlesen.

Viele Grüße,
~ Florian


#3

Ja, funktioniert. Wäre wirklich gut, wenn er die einlesen würde!


#4

Der einzige Unterschied dürft die etwas stärkere Kompression bei Mp3 (Layer III) sein. Sonst müsste der Aufbau identisch sein.

http://www.ik.fh-hannover.de/ik/personen/h...haase/2_4_7.htm

Hab grad getestet auch Winamp macht keinerlei anstalten wenn man die Mp2 Files mit ganz gewöhnlichen Id3 Tags versehen will.