MP3 Tag und DataBecker CD-Druckerei


#1

Hallo,

ich nutze die Version 2.36 (ISO 8859 Standard) zum bearbeiten der MP3-Tags. Seit einiger Zeit habe ich festgestellt, dass beim Einlesen der MP3-Tag in DataBecker CD-Druckerei 6 bei den Interpreten und Titeln immer ein "Quadrat" eingefügt wird.

Bearbeite ich die Tags mit einem anderen Programm und lösche die letzten Buchstaben und füge sie neu ein, so erscheinen diese "Quadrate" nicht.

Ich habe die Vermutung, dass dort "Leerzeichen" eingefügt sind ?

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder eine Lösung für mich ?

Schönes Wochenende

Dickie


#2

Für mich sieht es eher danach aus, dass du Unicode Tags benutzt.


#3

Das Ergebnis in Databecker sieht so aus:
, die Einstellungen in mp3tag so:

Mache ich da was falsch ?

Gruss Dickie




#4

Vielleicht liegt der Fehler darin, dass du Unicode-Tags beim Erstellen der Mp3Tags eingestellt
hattest , später dann aber den Iso - standard ausgewählt hast.
Um diesen Fehler auszuschließen , brauchst Du nur bei deiner letzten Konfiguration deine Mp3s laden, markieren und strg+s drücken. Einen Versuch ist es wert.
Gruß Gondrikeshem


#5

Für mich sieht das so aus, als enthielten die ID3 Felder jeweils am Ende ein Zeilenumbruchzeichen oder ein nicht darstellbares Sonderzeichen, das von der DataBecker-Importroutine nicht weggefiltert wird.
Vielleicht ist das Hinzufügen der Zeilenumbruchzeichen am Ende der ID3 Felder ungewollt beim Editieren passiert. Du solltest die ID3 Felder 'mal dahingehend kontrollieren.

DD.20060731.1834


#6

Ich denke das liegt an der terminierenden binären 0 nach jedem Tag-Feld. Anscheinend zeigt das Programm diese an.

Viele Grüße,
Florian