.mp3.XXXXXX


#1

Hi!

Erstmal Gratulation zu dem spitzen Programm. Arbeite seit gestern damit und bin super zufrieden :slight_smile:

Hab aber ein Problem. Und zwar erstellt Mp3Tag diese .mp3.XXXXXX Files. Hab herausgefunden, dass diese scheinbar dazu dienen, den ID3v2 Tag "zwischenzuspeichern". Das heisst, das Originalfile wird dann mit dem Interpret - Title.mp3.XXXXXX File ├╝berschrieben.

Bei mir bleiben diese Dateien allerdings ├╝brig. Sind aber nur 20 St├╝ck. Allerdings habe ich schon weit mehr mp3s bearbeitet.... passiert wohl nicht bei jedem.

Hat noch jemand dieses Problem?

Evtl passiert das deshalb:
Man ver├Ąndert etwas im ID3Tag und speichert diesen. War bisher nur der ID3v1 Tag vorhanden, speichert Mp3Tag den ID3v2 Tag in einem *.mp3.XXXXXX File. Wenn man jetzt allerdings noch den Dateinamen von dem Originalfile manuell ver├Ąndert (oder vielleicht sogar ├╝ber Konvert - Tag -> Dateiname) dann "findet" Mp3Tag das Originalfile nicht mehr.

Ist das m├Âglich?


#2

Hallo Dimmsie,

freut mich, dass Dir Mp3tag gef├Ąllt :slight_smile:

Normalerweise werden die .XXXXX Dateien immer gel├Âscht. Der einzige Fall der mir bisher bekannt ist bei dem diese Dateien bestehen bleiben, ist das Speichern eines ID3v2-Tags in einer Datei die bisher nur einen ID3v1-Tag hat und gerade in Winamp (o.├ä.) abgespielt wird.

K├Ânnte das als Ursache bei Dir zutreffen?

Am besten Du l├Âschst die .XXXXX Dateien und schreibst bei denen die ID3v2-Tags nochmal neu.

Viele Gr├╝├če,
~ Florian


#3

Hallo,

auch ich habe sei Heute dieses Tool.
Auch bei mir sind diese mp3.xxxxx-Dateien liegen geblieben. Ich hab Win-XP mit NTFS.
Ich denke es IST das Problem, das die Datei gerade abgespielt wird.


#4

ahhh! ja das k├Ânnte sehr gut m├Âglich sein!

ok spitze, dann werd ich das heute nachmittag evtl nochmal austesten.

danke f├╝r die prompte Hilfe Florian!

gru├č
Ronny