mp3tag 2.52 stürzt bei bestimmtem File ab


#1

================================================================================
Mp3tag v2.52 - 25.07.2012 - 13:54:36

OS-Version: Windows 7 Service Pack 1 (Build 7601)

Build: Jul 19 2012 20:03:08

AppPath: 67.500.707.840 Bytes frei (C:\Program Files (x86)\Tools\Sound\mp3tag)
DataPath: 67.500.707.840 Bytes frei (C:\Users\MyNameAppData\Roaming\Mp3tag\data)
TempPath: 67.500.707.840 Bytes frei (C:\Users\MyName\AppData\Local\Temp\Mp3tag v2.52)

================================================================================
ERROR

File: sfile.cpp
Line: 608
Expression: hFile != INVALID_HANDLE_VALUE
LastError: 00000000 Der Vorgang wurde erfolgreich beendet.


THROW

File: sfile.cpp
Line: 623

THROW

File: mtaction.cpp
Line: 2428

CATCH

File: mtmainframethreads.cpp
Line: 947

Das *.mp3-Stück lässt sich mit dem VLC ganz normal abspielen. Ich kann es bei Bedarf irgendwo hochladen, ist 6.4MB gross.
In meinen Tests konnte ich den Crash aber soweit auf eine einzelne Aktion eingrenzen: ALBUM COVER EXTRAHIEREN

Formatstring: D:\Temp\CoverExport$trim(%artist%) ($trim(%album%))_test
ARTIST: CON.W.A.YS
ALBUM: Club Sounds Vol. 35
Vermutlich sind es die 3 Punkte im ARTIST die ein Problem machen. Lässt man die ganz weg, funktioniert es. Es klappt auch mit einem oder zwei Punkten, aber nicht mit 3 Punkten im Namen.

(Und ja, ich weiss, dass sich diese Band nicht so schreibt...) :wink:

P.S. Konnte den Titel dieses Beitrags im Nachhinein nicht mehr anpassen. Es liegt kaum am File selber.


#2

Der Fehler lässt sich sofort mit beliebiger dummy.mp3 (mit Cover Bild) reproduzieren.
Der Fehler tritt sehr wahrscheinlich deshalb auf, weil "CON." als Dateiname benutzt wird.
Es handelt sich dabei um das allseits bekannte DOS device "console".

Der Fehler lässt sich vermeiden durch die bei der Erzeugung von Dateinamen obligatorische Funktion $validate() ...

$validate('F:\Temp\CoverExport\'$trim(%ARTIST%)' ('$trim(%ALBUM%)')_test','_')

... die zwar hilft, ...
... die sich aber in diesem Fall nicht korrekt verhält, ...
weil sie die geforderte Ersetzung nicht vornimmt, sondern am Ende von "CON." den Punkt entfernt ohne Ersetzung.

DD.20120725.1520.CEST


#3

Sofort auch bei meinem Cover-Export eingebaut, danke DetlevD!