Mp3tag liest keine Verzeichnisse mehr ein!!


#1

Hi

Ich habe seit gestern das Problem, dass Mp3tag keine Verzeichnisse mehr einliest, das heisst:

Wenn ich Mp3tag starte, will er ein Verzeichnis einlesen (das zuletzt geöffnete). Er bleibt aber immer bei 0 %. Wenn ich dann das einlesen abbreche, dann sind alle Menus grau hinterlegt, ich kann dann nichts mehr auswählen.

Ich habe schon die neuere Version heruntergeladen, kein Erfolg.
Hoffe es kann mir jemand helfen, bin nämlich auf dieses Programm angewiesen, habe keine Lust tausende von Dateien von Hand anzuschreiben!!

Gruss Fabian


#2

Hallo Fabian,

hast Du mal versucht aller Audio-Dateien aus dem Verzeichnis das Mp3tag beim Start laden will zu entfernen?
Hast Du mal versucht das Programm komplett zu deinstallieren?

Viele Grüße,
~ Florian


#3

ist mir gerade auch passiert, dass es beim verzeichniss einlesen mit strg+d nicht mehr weiter ging und dann mit den grauen menüs
aber nach neustart von Mp3tag gehts wieder
ich kanns leider nicht reproduzieren


#4

So, habe das Verzeichnis gelöscht, und siehe da, mp3 Tag funzt wieder. Jedoch ist es aus irgend einem Grund, nicht möglich Dateien aus diesem Verzeichnis einzulesen, auch keine einzelnen. Es handelt sich um normale mp3 Dateien, von "D 12". Werde diese nun halt von Hand bearbeiten müssen, oder ganz löschen, weil ich will alle Dateien in der Datenbank haben, diese erstelle ich mit mp3 Tag, jedoch lassen sich diese Dateien ja nicht einlesen...

Vielen Dank aber für die Hilfe.


#5

Wenn Mp3tag das Einlesen eines Verzeichnisses auf Grund von Dateien die in diesem Verzeichnis enthalten sind verweigert, liegt das meist daran, das diese Dateien fehlerhaft sind oder großes ungültiges Padding aufweisen (d.h. Padding außerhalb des ID3v2 Tags).

Viele Grüße,
~ Florian