mp3tag und iTunes - Titel nicht sichtbar?

Erst einmal: Frohe Weihnachten an alle!

Neuerdings habe ich ein Problem:

Ich tagge meine mp3s mit der neusten Version (2.45a) mit den Standardeinstellungen. Neuerdings werden jedoch beim importieren in die Mediathek von iTunes (neuste Version) bei einigen Alben die Titelnamen nicht mehr angezeigt, sondern es stehen unter Titel immer der Interpret und der Albumname.

Synchronisiere ich so, habe ich natürlich das gleiche Problem auf dem iPod. Erst wenn ich in iTunes den Titel anspiele wird alles korrekt angezeigt. Das ist auf die Dauer natürlich mühsam.

Weiß jemand Rat, wie ich dieses Problem abstellen kann????

Besten Dank im Voraus...

Wenn das nur bei einigen Alben vorkommt: könntest Du mal checken, welches Format die vermeintlichen MP3s haben - oder ob das womöglich wavs oder so sind (z.B. beim Konvertieren einer CD die falsche Option genommen - kein Vorwurf, kann passieren)?
iTunes nimmt bei wavs als Titelname den Dateinamen. Wenn also zufällig der Dateiname immer aus Artist und Album bestehen, wäre das eine Erklärung.

Vielleicht müsstest Du noch die näheren Begleitumstände schildern, mit welchen Dateien das so schief geht.

iTunes zeigt dieses Verhalten auf jeden Fall auch in Bezug auf Playlisten. Es liegt daran, dass iTunes die falschen Tags in seine Datenbank überträgt (vielleicht die, die in der Playlist stehen?). Am schnellsten korrigieren kann man das (zumindest ist das das schnellste was ich kenne), wenn man die betroffenen Lieder markiert, darauf rechtsklickt, auf Informationen klickt, ein unwichtiges Tag-Feld ändert und so iTunes zwingt die Tags neu einzulesen.

Dieses Problem bzw. Verhalten von iTunes wird hier im Forum schon einmal behandelt, ich weiß allerdings nicht mehr wo.

mfG
gnor

Vielen Dank erst einmal für die Antworten.

@ohrenkino: Ne...es sind keine wav's...ganz normale mp3's

@gnor: Danke für den Tip mit der Tag-Änderung, dann funktioniert es und itune liest ganz normal ein. Habe den Beitrag auch nicht gefunden.

Finde es nur komisch, warum itunes dieses Verhalten nur bei mir zeigt, dachte es hätte vielleicht etwas mit mp3Tag und den id3 utf16 Tags zu tun, da Bekannte von mir dieses Problem bei itunes nicht haben und ich eventuell falsch tagge...

Naja, würde es gerne verstehen...aber Dein Trick hilft ein wenig weiter, auch wenns umständlich ist...

Vielleicht kennt ja noch jemand anderes eine Lösung...