Mp3tag und Windows Mediaplayer


#1

Hallo!

Hier mein Problem, bei dem ich aber nicht weiß, ob es ein Bug im Mp3tag oder im Mediaplayer oder etwas Prinzipielles ist:

Ich habe bei einer Datei den Tag geändert. Dieser wird auch tatsächlich in die Datei geschrieben, da Mp3tag bei einem Neustart den geändrten Tag ausliest. Füge ich die Datei aber zur Medienbibliothek im Mediaplayer hinzu, so wird der Tag nicht erkannt. Das ist mir bislang nur bei einer Datei passiert. Liegt es am Mediaplayer (aktuelle Version 7.01.00.3055) oder am Mp3tag oder an der Datei???

Gruß,
Affiche


#2

Hi Affiche,

es handelt sich dabei nicht um einen Bug in Mp3tag.

Der Mediaplayer liest in der o.g. Version bei einer Datei die

  • nur einen ID3v1-Tag enthält, keinen Tag
  • nur einen ID3v2-Tag enthält, diesen Tag
  • beide Versionen enthält, den ID3v1-Tag
Etwas seltsam, aber wohl wahr.

Viele Grüße,
~ Florian


#3

Hallo Florian,

mir sind nunmehr mehrere Dateien untergekommen, deren ID3-Tag in irgendeiner Form inkompatibel zum Mediaplayer (Version s.o.) ist, d.h. es wird im Mediaplayer kein Tag angezeigt. In MP3Tag werden hingegen die Informationen korrekt angezeigt. Aufgrund Deiner Beschreibung habe ich also zunächst per MP3Tag den ID3-Tag (laut Settings sowohl v1 als auch v2) gelöscht und wieder neu geschrieben. Dennoch wird dieser Tag vom Mediaplayer nicht korrekt ausgelesen. Ich kann mich erinnern, dass ich beim ersten Mal als ich dieses Problem hatte, ein anderes Programm (pfui, werde ich NIE wieder tun ;-), habe aber auch schon den Namen vergessen...) benutzt habe, um den ID3-Tag zu löschen. Danach ließ er sich mit MP3-Tag auch so schreiben, dass der Mediaplayer ihn auch lesen konnte.

Nun ist das Problem wieder aufgetreten, so dass ich denke, dass es evtl. ein Bug oder ein fehlendes Delete-Feature von MP3-Tag sein könnte, da es ja - wie oben beschrieben - mit einem anderen (autsch!) Programm geklappt hat.

Schöne Grüße,
Affiche


#4

Hey,
ich habe genau das gleiche Problem. Mein Media Player hat auch Probleme den mp3tag einiger Dateien zu lesen. Hab es schon probiert den tag neu einzugeben und nochmal zu speichern. War aber auch wirkungslos. >:(
sonst, find ich des programm aber echt gut.

janine


#5

Hei Janine!

Es funktioniert, wenn Du den Tag vorher löscht. Leider zeigt die Löschen-Funktion von Mp3Tag keine Wirkung. Andere Programme schaffen es hingegen, den Tag zu entfernen. Dann kannst Du ihn auch mit Mp3Tag nue schreiben, so dass er vom Mediaplayer erkannt wird.

Gruß,
Affiche


#6

Hallo zusammen,

könntet ihr das Löschen bitte mal mit dieser Vorabversion von Mp3tag versuchen und mir dann nochmal Bescheid geben.

Danke einstweilen!

~ Florian


#7

So, ich hab sogleich mal die neue Version ausprobiert. Muss aber leider sagen, dass auch die net funktioniert hat. Mal als Bsp. Avril Lavigne - Complicated. Ich habe bei mp3tag das genre eingegeben. beim wmp zeigt es mir aber nur den titel und den interpreten hat. Bei anderen songs wird auch weiterhin der alte tag nach dem ändern angezeigt.

janine

ps: hey, sowas nen ich support. großes lob ! ! ! :smiley:


#8

Mmm, schade ...

Bei mir funktioniert das Ändern von Tags. Allerdings muss ich die MP3 immer aus der Library entfernen und wieder hinzufügen.

Und anscheinend funktionieren Genres die ein Ampersant (&) enthalten im Media Player nicht.

Vielleicht hilft das weiter.

Viele Grüße,
~ Florian


#9

Also meine drei "Sorgenkinder" funktionieren jetzt wunderbar. Prima! Allerdings setze ich keine Genres.

Vielen Dank für die schnelle Hilfe!

Schöne Grüße,
Affiche