MP4-Tags (iTunes) - wie sind die aufgebaut?


#1

Hi,

ich schreibe gerade eine eigene Anwendung, welche auch Tag-Editierfunktionen für mp3 (geht schon problemlos mit ID3V1 und ID3V2) und aac/m4a (von iTunes erstellt) haben.
Ich habe allerdings nichts bezüglich dieser Tags im Internet gefunden und da mp3tag diese editieren kann, dachte ich mir, kann mir hier sicher jemand weiter helfen und sagen, wie die interne Strucktur dieser Tags sind bzw. wo ich die nötigen Info's kriege, um mit selbst einen Tag-Editor zu schreiben.

mfg
Capt.Iglo


#2

Soweit ich weiß gibt es keine offizielle Dokumentation dafür, weil die Tags eigentlich iTunes-Spezifisch sind und Apple nie eine Beschreibung veröffentlicht hat. Am besten schaust du dir das Ganze mit einem Hex-Editor an und versuchst es über Reverse-Engineerung, wie die meisten anderen. Alternativ kannst du dir das angucken: http://atomicparsley.sourceforge.net/mpeg-4files.html.

Ich hoffe du hast Verständnis dafür, dass Diskussionen darüber, wie man eigene Tag-Editoren schreibt, eher unerwünscht sind. :slight_smile: