MP4 TITL und ALBM statt Titel und ALbum

Ich nutze Mp3tag u.a. um MP4-Videodateien von Kinderfernsehserien zu verwalten, habe aber einige Monate nichts daran gemacht. Die Daten liegen auf einer externen Festplatte. Mein alter Computer, den ich zur Verwaltung genutzt hatte, steht mir nicht mehr zur Verfügung, weswegen mir die Fehlersuche etwas schwer fällt:

Ich hatte für den Namen der Serie zwar %tvshow% benutzt, aber in manchen Fällen trotzdem auch %album% befüllt. %title% habe ich ganz normal für den Namen der Folge verwendet. Seltsamerweise zeigt mir Mp3tag 3.14 aus dem Windows Store auf einem anderen Rechner diese beiden Daten in den normalen Spalten nicht an. Alt+T zeigt mir, dass die vermissten Daten offenbar in den Tags ALBM und TITL stehen, siehe Screenshot:

image

Jetzt bin ich mir unsicher, ob die Metadaten aus irgendeinem Grund falsch gespeichert wurden oder ob es bei der Anzeige in der aktuellen Version Probleme gibt.

Ich weiß nicht, was du gemacht hast.
Ich habe eben eine MP4-Datei, die zuvor ohne Tags war, mit Infos versehen und alle Feldnamen erscheinen wie üblich.

Ich tendiere zu Ersterem und denke dabei auch eher an eine fehlerhafte Benutzereingabe. Letzteres kann leicht selbst lokal geprüft werden (z.B. durch eine portable Installation) oder durch ein externes Programm.

Ich habe es mit Exiftool geprüft (was ich gleich hätte machen sollen) und das spricht dafür, dass etwas beim Speichern nicht richtig gelaufen ist, denn auch dort werden als Tagfelder albm und titl angegeben. Es scheinen aber nicht die gleichnamigen 3GP-Boxen zu sein.

Da ich die Dateien aber nur mit älteren Mp3tag-Versionen bearbeitet habe (deren Konfigurationsdateien ich leider nicht mehr habe), frage ich mich erstens, wie ich das damit hinbekommen haben könnte, und zweitens, ob ich das mit Mp3tag in einem Rutsch wieder korrigieren kann.
(Die Dateien wurden zwar auch von Kodi eingelesen, aber soweit ich weiß liest das Programm nur und schreibt nie Tags um.)

PS: Filtern nach HAS titl und Tag-zu-Tag mit %titl% scheint zu funktionieren.
PPS: Ich glaube, ich hatte früher irgendwann mal mit den Mappings in den Einstellungen experimentiert und es ist möglich, dass ich dadurch die falschen Einträge erzeugt habe.