Musik-Laber/Publisher anhand Tags ermitteln


#1

Hallo Leute,

kennt ihr eine Möglichkeit wie man eine vorhandene Ordnerstruktur (Musikordner) nach Musiklabeln scannen kann?
Angenommen die Dateien sind alle sauber getaggt mit Artist, Jahr, Album usw.

Ist es anhand dessen möglich über einen Dienst wie freedb die zugehörigen Musiklabels zu ermitteln?
Zumindest bei bekannteren Musiklabel/Produzenten (nicht Interpreten!) müsste es ja in dem Zusammenhang funktionieren hoffe ich.

Leider weis ich gerade eben nicht wie ich in dem Bezug am besten Anfange. Manuell bei jedem Musikstück/CD nachzusehen kommt nicht in Frage, da viel zu (zeit)aufwendig.

Freue mich schonmal über gute Antworten :slight_smile:

Gruß

SKAot


#2

Die Tag-Quellen funktionieren nur albumweise. Aber das ist ja zu zeitaufwendig, oder?
Vielleicht hilft discogs weiter. Aber auch nur albumweise.

Ich frage mich bei solchen Anfragen im Stil "mach mir alles automatisch" recht regelmäßig, was die Anfragenden mit dieser Information wollen.
Wenigstens müsste ich einen Abspieler haben, der nach diesem Kriterium die Daten auswerten kann. Und die sind rar genug.
Und: wenn mir so ein Programm die Daten über die gesamte Sammlung mal eben einträgt, dann weiß ich ja gar nicht, nach welchen Labeln ich suchen soll, da ich deren Name ja gar nicht kenne. Und dann kann ich nicht beurteilen, ob die gefundene Information plausibel und richtig ist. Und wenn ich das nur hoffen kann, dann ist die Sammlung dieser Daten eigentlich sinnlos.

Aber da wird jeder seine eigenen Gründe haben...


#3

Die Discogs Skripte machen das. Allerding wie Ohrenkino bereits erwähnt, nur per Album.
Wenn du ein paar Alben durchtags wirst du auch schnell merken, dass das ganz gut so ist. Bei vielen Alben wirst du feststellen, dass es verschiedene Versionen auf verschiedenen Labels gibt: Veröffentlichenungen in verschiedenen Ländern, Wiederveröffentlichungen, Remastered Versions, Deluxe Editions, ....
Die Zuordnung zu einem Label ist oft nicht so eindeutig.

Diese zwei Skripte funktionieren ganz gut:
/t/9226/1
/t/1992/1


#4

Damit ich gezielt Alben die von bestimmten Labels veröffentlicht wurden identifizieren und entfernen kann, da ich zukünftig aus persönlichen Gründen keine bestimten kommerziellen Labels mehr in irgendeiner Form unterstützen/kaufen&besitzen möchte.

Meinst du mit "Abspieler" einen Audio-Player?

Ich möchte nur die großen bekannten Labels auswerten (die ich kenne).


Mir ist es eigentlich egal welche Album-Version, wenn eben ein wie oben beschriebenes Label aufgeführt ist. Ggf. streiche ich den kompletten Interpreten inkl. alle dazugehörigen Alben wenn eines davon unter einem von mir "geblacklisteten" Label steht.

Vielen Dank :slight_smile: Das Skript ist sehr interessant, ich tagge seit mehreren Jahren alles mühsam und fleißig per Hand nach (Coversuche usw.)

Das Skript bringt mich meinem hier geposteten Ziel ein gutes Stück näher.
Allerdings finde ich nicht die Möglichkeit, die anderen geholten Informationen / "Zusätzlichen Informationen" abzuwählen. Mir ginge es speziell nur um den Publisher-Tag.

Ideal wäre es, wenn ich ein (nach Möglichkeit mehrere) Alben in MP3Tag ziehe, das Skript einmal auswähle und über den Quick-Button einmal klicke und dass der (von mir aus) zuerst vorgeschlagene gefundene Eintrag genommen wird und der Publisher-Tag geschrieben wird. Der Rest soll unverändert bleiben.

Wenn die MP3-Tags geschrieben sind würde ich einen Teil der Musiksammlung in MP3-Tag ziehen, die Spalten nach Publisher-Sortieren (nachdem ich einen solchen Spalteneintrag angelegt habe) und die unerwünschten Alben/Interpreten die mit dem Label in Verbindung stehen entfernen.

Ich hoffe es ist nun etwas klarer was ich genau möchte und dass es einigermaßen realisierbar ist :slight_smile:

Nochmals vielen Dank für die bereits geposteten Antworten und vielen Dank im Voraus für die nächsten Posts :slight_smile:


#5

ich habe schon so meine Logikprobleme:
was machst du mit Alben, die mal bei einem unzulässigen und mal bei einem wohlgelittenen Publisher erschienen sind?
Fliegen die dann aus der Sammlung, auch wenn das zulässige Album das richtige wäre?
Oder: wenn es nur eine kleine Liste von guten Publishern gibt, dann müsste es doch ein Einfaches sein, mit MP3tag entlang einer Liste die Alben herauszufiltern, die bei dem Publisher erschienen sind...

Heißt aber auch wieder, dass es nur albenweise geht.
Es ist leider so: je spezieller das Pläsierchen des Tierchens, desto mehr eigene Arbeit muss man investieren ...


#6

Das müßte mit WinAmp gehen!