Nach Versionswechsel - ungültige Zeichen werden einfach weggelassen??/Ordner-Name nutzen/editieren?


#1

habe grade zu 2.36a gewechselt und merke beim renamen, dass bei ungültigen Zeichen wie "/" nicht mehr gefragt wird, sondern sie einfach ersetzt werden?!
kann man dann irgendwie festlegen, dass / zu - wird (oder so) ?

Wäre ja Blöd jedesmal alle MP3s prüfen zu müssen, ob ein ungültiges Zeichen drin war und es per Hand zu ändern?!

Kann man Infos aus dem Ordnernamen entnehmen bzw den Ordnernamen in MP3tag generieren lassen nach bestimmten Muster (ausser durch neuen Unterordner)?


#2

zu 2:

Es gibt genau für Artist und Title auch eine Variable für den Ordnernamen. Von daher könntest du mit der Variablen %_DIRECTORY% z.B. den Verzeichnisnamen in deine Tags übernehmen.

Nisl


#3

Zu 1: Benutze $replace() oder $validate(). Mehr Infos dazu findest du in der Hilfe.