Nested actions erstellen

Hallo,
ich glaube ich bin einfach zu blöd oder ich kapier es einfach nicht.
Leider is die Doku hier zu den Nested actions auch sehr bescheiden.
Und ich und scriptsprachen oder ähn. sind wie ich und ein blinder Inder. LOL
Kann mir mal jemand vernünftig erklären oder am besten eine beispiel action bereitstellen?

Das problem!!!!
Ich habe loops und samples die ich taggen möchte.
Ich habe da für 4 felder feld1 feld2 feld3 und 4 zum beispiel.
Jetzt möchte ich alles so einrichten das ich im 1 z.b. Drum, Synth und Gitarre zur auswahl habe.
Wenn ich jetzt auf z.b. Drum gehe soll da eine zweite auswahl erscheinen für feld 2 mit z.b, Kick, Snare, HiHat erscheinen.
Da dann wieder eine auswahl für jedes.
Wenn mir mal jemand erklären könnte wie nich es nur mit jeweils 2 feldern hinbekomme ,dann raf ich es wohl, aber so steh ich auf dem schlauch.
Ich bin schon kurz da vor, Mp3Tag zu verdammmen und beim ADSR Sample Manager zu bleiben der taggt aber alles selber und trägt es in einer Datenbank ein lässt mir auch keinen freiraum, aber er taggt es wenigstens.
Ich wollte das im Tag haben da mit es auch andere progs lesen können
Aber 7000 Samples und loops mit jeweils ca 4 feldern händisch zu bearbeiten....
Nein danke :wink:

Es wäre echt net und würde mir helfen.
Wenn ich es habe stelle ich das komplette ding auch hier online für die Community, sind ja mehrere DJ`s und Musiker hier unterwegs.

Du erstellst für jeden End-Wert eine eigene Aktion, vom Typ "Tag-Feld formatieren" für jede für dich plausible Kombination.
Und dann benennst du die jeweilige Aktion mit Hilfe des # als Trenner, so dass für jede von dir gewünschte Ebene ein Submenü aufgeklappt wird.
Namen nach deinem Beispiel wären
Drum#Kick#name3#name4
Drum#Snare#name3#name5
Drum#Hihat#name6#name7
Nach "Kick" kann dann der nächste Begriff folgen, abgetrennt mit #.

Sehr schwierig, da du keinen einzigen vollständigen Eintrag für ein Beispiel zeigst und noch nicht mal das Feld nennst, in dem du das alles eintragen willst.

1 Like

Hi,
danke sehr!
Jetzt hab ich es begriffen und es haute auch gleich hin.
Hätte ich auch mal drauf kommen können aber da war zu viel wald. :rofl:

Werde mal was zusammen setzen.