Neuer ID3-Tag wird auf MP3-Player nicht angezeigt


#1

Hallo Florian,

erst ein mal großes Lob für diese nützliche Freeware. Vielen Dank.

Ich habe ein kleines Problem. Bestehende ID3-Tags können super umgewandelt werden und von meinem tragbaren MP3-Player (Marke Lifetec - Hausmarke von Aldi) gelesen werden. Wenn ich aber einen nicht bestehenden ID3-Tag hinzufügen möchte (z.B. Titel, Interpret, Album), kann mein tragbarer MP3-Player diese nicht lesen (er zeigt immer "UNKNOWN" im Display an).

Mache ich etwas bei den Einstellungen verkehrt? Bei einem Software MP3-Player werden die ID3-Tags vollständig angezeigt. Über einen Tipp von Dir wäre ich Dir sehr dankbar.

Gruß

MacPizza :wink: :wink: :wink:


#2

Hallo MacPizza,

vielen Dank für Dein Lob! Es freut mich sehr, dass Dir Mp3tag gefällt :slight_smile:

Ich habe gerade mal im mpex.net-Forum nach Deinem Player gesucht und habe entdeckt, dass dieser nur ID3v1 Tags liest. Das bedeutet, dass unter 'Optionen->ID3' das Schreiben von ID3v1 Tags aktiviert sein muss. Falls in den Tags Umlaute oder andere Sonderzeichen stehen werden die ebenfalls nicht angezeigt. Der vollständige Artikel ist hier zu finden.

Ich hoffe das hilft weiter.

Gruß,
~ Florian


#3

Hallo Florian,

ich bedanke mich ganz herzlich für Deinen Tipp, denn es hat geklappt. Ich habe mir die aktuellste Mp3tag-Version runtergeladen, denn bei der Vorgängerversion habe ich die genannten Optionen nicht gefunden.

Ich finde es klasse, dass diese Freeware noch so einen hilfreichen Support hat. Dank Dir für Deine Mühe und schnelle Antwort. Ich finde MP3 hören mit richtigen ID3-Tags bringt einfach mehr Spaß.

Gruß und nochmals danke.

MacPizza :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink:


#4

Hallo!

Ich habe ein ähnliches Problem wie MacPizza. Ich benutze den MP3-Player, den es neulich bei Aldi gab (allerdings steht bei mir Tevion drauf).

Ich habe mit mp3tag v 1.99 die id3-Infos verändert und das auch in WinAmp bestätigt gefunden. Klappte also alles wunderbar, bis ich die Dateien gebrannt habe und die CDR in den Player einlegte. Bei einigen Files wird kein id3 angezeigt (also auch "unknown").

Da ich immer sowohl id3v1 und v2 bearbeitet habe, hilft der Tipp oben leider nicht weiter. Vielleicht hat ja jemand eine Idee, woran es in meinem Fall liegen könnte.

Für Antworten schon mal vielen Dank - Perry

PS: Gehört hier zwar nicht her, aber da ist noch so ein Problem - einige mp3files spielt der Player überhaupt nicht ab, obwohl WinAmp damit überhaupt keine Probleme hat. Wieso?

PPS an Florian: Wunderbares, praktisches, zeitsparendes Programm! Weiter so!