Nicht alle Tags werden angezeigt

Ich habe mp3-Dateien, deren Tags ich mit mp3tag nicht korrekt bearbeiten kann.
Unter Windows kann ich unter Datei-Eigenschaften (mit dbpoweramp-Plugin) sehen, dass beispielsweise "Album" und "Track" Werte haben, während sie unter mp3tag leer sind. Auch ein Ändern der Werte mittels mp3tag führt zwar dazu, dass die Werte tatsächlich in die mp3Datei geschrieben werden, aber in den Datei-Eigenschaften sind weiterhin die alten Werte enthalten.

Erst wenn ich die Felder "Album" und "Track" in den Datei-Eigenschaften lösche kann ich anschließend korrekt die Tags mittels mp3tag pflegen.

Dieses ist sehr schade, denn Programme wie der Squeezeserver von Logitech zeigen die Tags so an wie in den Datei-Eigenschaften angegeben.

Weiß jemand einen Rat?

Guck mal, ob in den Dateien APE-Tags sind.
Wenn ja, dann lösche die.
Die Darstellungsreihenfolge in MP3tag ist APE>V2>V1.
Wenn also ein (anderes) Programm unsauber nur eine Sorte Tags geschrieben hat (statt alle zu aktualisieren), dann kommt es zu den Unterschieden.
Du findest die EInstellmöglichkeiten in Extras>Optionen>Mpeg

Vielen Dank, das hat mir weiter geholfen!

Es waren offenbar APE-Tags, die mp3tag bei mir aufgrund eines fehlenden Hakens in den Optionen nicht angezeigt hat. Nachdem ich den entsprechenden Haken gesetzt habe konnte ich sie sehen und löschen.