Nix ist perfekt ....


#1

:astonished: erstmal Glückwunsch zum Tool ist ein der besten das ich je getestet/benutzt/weiterempfohlen habe ...

leider hätte ich ein paar Vorschläge damit das Tool imho perfekt (für eine kleinen DB-Fetischisten) machen würde:

  • Die Export-Funktion ist zwar schon toll aber eine SQL "Grouped by" Funktion mit Duplikat-Unterdrückung wäre perfekt, mehrere soweit wie möglich selbsdefinierbare Bereiche "Before-Field" ... "After-Field" wären cool ...
  • Die Kürzung der Dateinamen wenn Tag -> Dateiname Funktion angewendet wird mit z.B. "%n_-_%i_-_%a_-_%t" ist zwar schön aber es kommt zur "..." Dreifachpunktierung innerhalb des Dateinamens ( Filenamelength ist nicht auf 64 gesetzt worden)
  • Leider auch ich muss ein unregelmässiges "Campen" des Tools bei der Taggung von Mp3s bestätigen ... ca eine Datei / 1 - 2 Sekunde(n) wird bearbeitet/aktualisiert.
  • Eine Möglichkeit beim Exportieren eigene Variablen definieren zu können wäre auch cool
  • Ein "Shiftung+rechtsklick im Explorer" nur Bestimmte Verzeichnisse schneller in die Liste reinzuadden wäre perfekto + die temporäre entfernung aus der liste und keine Löschung der Datei wenn die Liste bearbeitet wird.

Zwar viele Wünsche, hoffe dass einige umgesetzt werden.

P.S.

momentan habe ich eine teilweise selbsgecodede VBA-Access-DB die mir unteranderem die o.g. Vorteile bietet leider ist sie nicht mal ansatzweise mit dieser Geschwindigkeit behaftet und ist vom Kapitalaufwand von meinem Spendenbeitrag weit, sehr weit entfernt ... leider ist mit gekonntem SQL und sauberer ERM ein Cover (mit Jahr/Interpret/Tracks/ Länge/etc) automatisch OnClick() ausdruckbar. :stuck_out_tongue:
Wären diese Features drin :wink: würde ich das Tool sofort kaufen.