Nützlicher "Bug"


#1

Hallo,
mir ist vorhin folgendes aufgefallen.

Ich mach in meine Lieder immer nur id3-Tags, teilweise sind aber auch welche dabei die zusätzlich mit lyrics3 tags versehen sind.

Scheinbar kann man nicht nur den Lyrics3-Tag entfernen und den anderen stehen lassen. (Falls es doch geht... wie? :slight_smile:)

Also kann man nur beide löschen, und hat das Problem das man die Tags verliert.

Abhilfe schafft folgender "Bug":
Die Tags einfach alle entfernen und sobald alle weg sind, einfach wieder rückgängig machen(strg+z, bearbeiten-rückgängig)
Dann schreibt er die Tags neu (in meinem Fall wie gewünscht id3v1 und id3v2).
Dauert aber natürlich bisschen und leider hat man keine Progressbar :slight_smile:

(optionen: tags, mpeg - schreiben: id3v1, id3v2 - entfernen: id3v1, id3v2, ape)

Hoffe das Hilft jemanden :wink:


#2

Man kann auch einfach nur die ID3v1-Tags entfernen. Damit werden dann automatisch auch die Lyrics3 mitgelöscht. Somit hat man dann noch die ID3v2-Tags als "Reserve", mit deren Daten man dann wieder die ID3v1-Tags "füllen" kann.
Also: Zuerst Häkchen bei "ID3v1-Tags enfernen" -> sodann Häkchen "ID3v2-Tag lesen" -> auf "Aktualisieren" gehen. Dann "ID3v1-Tags schreiben. Somit kann man die ganze Sache dann auch als erledigt "abhaken". :smiley:
Das ganze wurde übrigens schon mal in einem anderen Thread besprochen (wie man die unerwünschten Lyrics3-Felder los wird).


#3

@Domenic
it's not a bug, it's a feature

... wie man so schön sagt :wink:

edit: upps, man sollte erstmal aufs datum schaun :wink: