Open File in Windows Explorer

Hallo,
nutze das Programm sehr oft, vermisse es jedoch, den Dateispeicherort im WiExpl direkt öffnen zu können.
Mache das jetzt über Umwege Anklicken, Datei wird in Foobar geöffnet, dort gelange ich einfach
zum Dateispeicherort.
Es ist halt so, dass ich das Fenster eines geöffneten in mp3-Tag geöffneten Albums fast automatisch schliesse.
Manchmal muss ich jedoch in den Folder zurück, darum wäre das für mich nötig.
Falls ich diese Option übersehen habe bzw. diese zu einem mir nicht verständlichen nicht geplanten Topic gehört, dann sorry...
MfG
allnall

  1. Wenn Mp3tag ordentlich installiert ist, dann wird es im Windows Explorer einen Eintrag "Mp3tag" geben, im Kontextmenü von Ordnern oder Dateien.
    Wenn man im Windows Explorer eine Datei oder einen Ordner mit der sekundären Maustaste anklickt, dann öffnet sich das dazu passende Kontextmenü.
    Wenn man dann "Mp3tag" aus dem Kontextmenü auswählt, dann wird Mp3tag aufgerufen und es werden die ausgewählten Objekte in der Mp3tag Listenansicht angezeigt.

  2. Für den anderen Fall, ...
    also für eine Datei in der Mp3tag Listenansicht den dazu gehörigen Ordner öffnen, ...
    kann man im Mp3tag Kontextmenü, im Ordner Tools, einen Menüeintrag definieren (Mp3tag/Extras/Optionen/Tools), ...
    der den Windows Explorer öffnet genau in dem Ordner der Datei.

Name ......... : &Explorer hier Pfad (Beispiel): C:\WINDOWS\explorer.exe Parameter .....: '/e,/select,"'%_path%'"' Für alle ......: nein

DD.20150101.1938.CET