Optionen für den Programmstart


#1

Hallöchen,

vielleicht stelle ich mich auch nur zu dämlich an eine entsprechende Funktion zu finden, aber es stört irgendwie das beim Programmstart zunächst das komplette Verzeichnis eingelesen wird.

Es wäre günstiger, wenn dies abzustellen wäre und ein manueller Scan gestartet werden kann.

Mein MP3-Verzeichnis umfasst derzeit ca. 18.000 Dateien, da dauert der Start ein wenig lange wenn jedesmal das komplette Verzeichnis eingelesen wird. Demzufolge wäre eine Möglichkeit den Scan beim Start abzustellen schon genial, oder gibt es sie schon und ich finde sie nur nicht?

Bis denne,

Maik


#2

Hallo Maik,

Du kannst unter Optionen, Allgemein ein Favoritenverzeichnis ohne Audio-Dateien angeben, das beim Start von Mp3tag standardmäßig eingelesen wird.

Viele Grüße,
~ Florian

Disogs_Pone_Mod_3.14_beta_3_Update_only.zip (6.06 KB)


#3

Naja, das würde zwar die Geschwindigkeit des Programmstarts erhöhen, behebt aber nicht mein eigentliches Problem dabei.
Durch die Menge des Datenbestandes (dabei sind hunderte von MP3's die ich vor Ewigkeiten noch mit Kommandozeilentools geschrieben habe) wird nicht jedesmal alles bearbeitet. Dazu würde einfach die Zeit fehlen. Jeden Unterordner einzeln einlesen und bearbneiten ist zwar möglich, aber noch lange nicht so komfortabel wie den kompletten Bestand auf einen Blick zu haben.

Naja, dennoch Dankle für den Hinweis, dann mach ich es wohl eher so und lese jeden Unterordner einzeln ein, als jeden Start mit 15 Minuten zu "geniessen". :wink:

Bis denne,

Maik