Ordner auf selber Ebene wie Original anlegen

Nachdem ich mich heute mit meinem ersten Beitrag als blutiges Newbee geoutet habe, habe ich mich den ganzen Nachmittag mit den AKtionsgruppen beschäftigt und bin doch nun schon ein gutes Stück weiter ... :w00t: ...

Es ist sicher eine Macke meiner Arbeitsweise, aber ich halte es für gewöhnlich so, dass ich neue Alben (die sich durch den Anbieter meist in einem wüst benannten Ordner befinden) zuerst mal in eine ordentliche Struktur umbenenne, z.B. %artist%\%year% - %album%\%artist% - $num(%track%,2) - %title%.
Nun ist es ja aber so, dass diese neue Struktur dann innerhalb der ursprünglichen Ordner, auf der Ebene entstehen, in der sich zu vor die blanken Musicfiles befanden.
Die alten (wüst benannten Ordner) stören mich aber, zumal sich die neue Struktur ja auch noch innerhalb dieser befindet. Also wird die neue Struktur ausgeschnitten und auf der selben Ebene wie der (wüste) Ursprungsordner wieder eingefügt. Der Ursprungsordner wird daraufhin gelöscht.

Ein Beispiel:

  • Die ursprüngliche Ordnersruktur lautet: ...\MobyRemixed_06\Remixed\01-Lift Me Up (Superdiscount Mix - Radio Edit).mp3
  • die bearbeitete Struktur sieht dann wie folgt aus: ...\MobyRemixed_06\Remixed\Moby\2006 - Remixed\Moby - 01 - Lift Me Up (Superdiscount Mix - Radio Edit).mp3
  • danach wird die neue Ordnerstruktur verschoben: ...\Moby\2006 - Remixed\Moby - 01 - Lift Me Up (Superdiscount Mix - Radio Edit).mp3 auf selber Ebene befindet sich nun die leere Struktur: ...\MobyRemixed_06\Remixed\ (diese wird nun gelöscht)

Genau dieses Szenario würde ich nun gern automatisieren. D.h. ich weiß, wie ich die Dateien entsprechend umbenenne und auch die neue Struktur erzeuge; mein Problem wäre die neue Struktur auf die selbe Ordnerebene zu bringen, wie die alte? - was auch ganz wichtig ist wenn man mehrere verschidene Alben von verschiedenen Künstlern bearbeitet, da die dann meist alle in dem ersten der ursprünglich gewählten Ordner neu erstellt werden.
Dass die alte (leere) Ordnerstruktur durch Mp3Tag nicht zu löschen geht, habe ich leider schon in andere Threads gelesen (ist es geplant diesen Befehl zukünftig einzubauen?).

PS: Das ganze mit festen Oberordnern zu realisieren wäre ja sicher kein Problem, das ganze soll aber dynamisch, mit nicht bekannten Oberordnern "..." funktionieren.

Wenn dein Szenario immer genau so / ähnlich aussieht, dann probiere relative Pfadangaben zu verwenden ("verschieben nach 2 Etagen höher") (Tagfeld %_FILENAME% bearbeiten).

..\..\%artist%\\%year% - %album%\\%artist% - $num(%track%,2) - %title%

(... was ich selbst noch nicht ausprobiert habe)

DD.20090704.2310.CEST

So ich habe jetzt mal ein bisschen getestet und folgendes dazu herausgefunden:

  • .\ - bewirkt die Heraufsetzung um 1 Ordnerebene
  • ..\ - bewirkt die Heraufsetzung um 2 Ebenen
  • .\.\ - bewirkt die Heraufsetzung um 2 Ebenen
  • .\..\ - bewirkt die Heraufsetzung um 3 Ebenen
  • ..\..\ - bewirkt die Heraufsetzung um 4 Ebenen
  • usw. ...

Ich danke dir erstmal für den Tipp und denke, dass ich das Schema zum größten Teil durchschaut habe (ich bin noch auf ein paar kleine Ungereimtheiten gestoßen, die mir aber sicher jemand erklären kann, der sich mit elementarer Ordnernavigation und dem genauen Unterschied von .\ und ..\ auskennt).

:huh: :astonished: Du siehst mich erstaunt. Was du da beschreibst sieht aus wie ein Bug.
Normal ist:
.</b> bezeichnet die aktuelle Ordnerebene.
..</b> für jede Ordnerebene, die nach oben gewechselt werden soll.

Auf der Kommandozeile eingegeben würde der Befehl "CD ....." den aktuellen Ordner nicht ändern, dagegen der Befehl "CD .." oder auch "CD ..." oder auch "CD ...." den aktuellen Ordner eine Ebene höher einstellen. "CD ...." bedeutet zwei Ebenen höher. Bei mehrmaliger Anwendung ist dann das Stammverzeichnis das Ende des Aufstiegs im Verzeichnisbaum.

DD.20090705.0107.CEST

So, ich habe mir mal die Mühe gemacht, ein fiktives Szenario aufzubauen:

Ausgangsstruktur:

  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\2009\Juni\Placebo_-_Every_You_Every_Me\01-placebo_-_every_you_every_me_(single_mix).mp3
  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\2009\Juni\The_Bosshoss_-_Last_Day_(Do_or_Die)\01_the_bosshoss_-_last_day_(do_or_die)_(single_version).mp3

Alle Formatstrings wurden IMMER auf die Ausgangsstruktur angewendet!

Mp3Tag wurde per Rechtsclick auf den Ordner Mp3 geöffnet:

Formatstring: .<!--colorc-->%artist% - $num(%track%,2) - %title%

  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Placebo - 01 - Every You Every Me (Single Mix).mp3
  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\The Bosshoss - 01 - Last Day (Do or Die) (Single Version).mp3

Formatstring: ..<!--colorc-->%artist% - $num(%track%,2) - %title%

  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Placebo - 01 - Every You Every Me (Single Mix).mp3
  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\The Bosshoss - 01 - Last Day (Do or Die) (Single Version).mp3

Formatstring: ..<!--colorc-->%artist% - $num(%track%,2) - %title%

  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Placebo - 01 - Every You Every Me (Single Mix).mp3
  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\The Bosshoss - 01 - Last Day (Do or Die) (Single Version).mp3

Formatstring: ...<!--colorc-->%artist% - $num(%track%,2) - %title%

  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Placebo - 01 - Every You Every Me (Single Mix).mp3
  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\The Bosshoss - 01 - Last Day (Do or Die) (Single Version).mp3

Formatstring: ...<!--colorc-->%artist% - $num(%track%,2) - %title%

  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Placebo - 01 - Every You Every Me (Single Mix).mp3
  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\The Bosshoss - 01 - Last Day (Do or Die) (Single Version).mp3

Formatstring: ....<!--colorc-->%artist% - $num(%track%,2) - %title%

  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Placebo - 01 - Every You Every Me (Single Mix).mp3
  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\The Bosshoss - 01 - Last Day (Do or Die) (Single Version).mp3

Mp3Tag wurde per Rechtsclick auf den Ordner Juni geöffnet:

Formatstring: .<!--colorc-->%artist% - $num(%track%,2) - %title%

  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\2009\Juni\Placebo - 01 - Every You Every Me (Single Mix).mp3
  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\2009\Juni\The Bosshoss - 01 - Last Day (Do or Die) (Single Version).mp3

Formatstring: ..<!--colorc-->%artist% - $num(%track%,2) - %title%

  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\2009\Placebo - 01 - Every You Every Me (Single Mix).mp3
  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\2009\The Bosshoss - 01 - Last Day (Do or Die) (Single Version).mp3

Formatstring: ..<!--colorc-->%artist% - $num(%track%,2) - %title%

  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\2009\Juni\Placebo - 01 - Every You Every Me (Single Mix).mp3
  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\2009\Juni\The Bosshoss - 01 - Last Day (Do or Die) (Single Version).mp3

Formatstring: ...<!--colorc-->%artist% - $num(%track%,2) - %title%

  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\2009\Placebo - 01 - Every You Every Me (Single Mix).mp3
  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\2009\The Bosshoss - 01 - Last Day (Do or Die) (Single Version).mp3

Formatstring: ...<!--colorc-->%artist% - $num(%track%,2) - %title%

  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\2009\Placebo - 01 - Every You Every Me (Single Mix).mp3
  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\2009\The Bosshoss - 01 - Last Day (Do or Die) (Single Version).mp3

Formatstring: ....<!--colorc-->%artist% - $num(%track%,2) - %title%

  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\Placebo - 01 - Every You Every Me (Single Mix).mp3
  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\The Bosshoss - 01 - Last Day (Do or Die) (Single Version).mp3

Mp3Tag wurde per Rechtsclick auf die Ordner Placebo_-Every_You_Every_Me und The_Bosshoss-Last_Day(Do_or_Die) geöffnet:

Formatstring: .<!--colorc-->%artist% - $num(%track%,2) - %title%

  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\2009\Juni\The_Bosshoss_-_Last_Day_(Do_or_Die)\Placebo - 01 - Every You Every Me (Single Mix).mp3
  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\2009\Juni\The_Bosshoss_-_Last_Day_(Do_or_Die)\The Bosshoss - 01 - Last Day (Do or Die) (Single Version).mp3

Formatstring: ..<!--colorc-->%artist% - $num(%track%,2) - %title%

  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\2009\Juni\Placebo - 01 - Every You Every Me (Single Mix).mp3
  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\2009\Juni\The Bosshoss - 01 - Last Day (Do or Die) (Single Version).mp3

Formatstring: ..<!--colorc-->%artist% - $num(%track%,2) - %title%

  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\2009\Juni\The_Bosshoss_-_Last_Day_(Do_or_Die)\Placebo - 01 - Every You Every Me (Single Mix).mp3
  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\2009\Juni\The_Bosshoss_-_Last_Day_(Do_or_Die)\The Bosshoss - 01 - Last Day (Do or Die) (Single Version).mp3

Formatstring: ...<!--colorc-->%artist% - $num(%track%,2) - %title%

  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\2009\Juni\Placebo - 01 - Every You Every Me (Single Mix).mp3
  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\2009\Juni\The Bosshoss - 01 - Last Day (Do or Die) (Single Version).mp3

Formatstring: ...<!--colorc-->%artist% - $num(%track%,2) - %title%

  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\2009\Juni\Placebo - 01 - Every You Every Me (Single Mix).mp3
  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\2009\Juni\The Bosshoss - 01 - Last Day (Do or Die) (Single Version).mp3

Formatstring: ....<!--colorc-->%artist% - $num(%track%,2) - %title%

  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\2009\Placebo - 01 - Every You Every Me (Single Mix).mp3
  • C:\Dokumente und Einstellungen\Taubi\Eigene Dateien\Eigene Musik\Mp3\Singles\2009\The Bosshoss - 01 - Last Day (Do or Die) (Single Version).mp3

Fazit:

Das Verhalten scheint doch korrekt zu funktionieren, d.h. bei

  • .\ wird die Ebene gewahrt
  • ..\ wird eine Ebene aufwärts navigiert.

Fraglich ist nur, was genau dann gestern bei mir passiert ist? - Ist es vielleicht ein labiler Bug?
Auch wenn das Ganze kein Fehler ist, habe ich vielleicht für manch anderen hier mal einen schönen Überblick geschaffen ...

Dafür habe ich aber einen schönen Bug hier in eurem Forum gefunden, nämlich wenn der Beitrag, den man im Editierfenster schreibt, zu lang wird (wie dieser hier) springt der Scrollbalken andauernd (d.h. sobald mal für ein paar Sekunden keine Eingabe erfolgt) nach ganz oben - das ermöglicht kein schönes Arbeiten!

Tolle systematische Arbeit!
Hoffentlich ist da kein Schreib- oder Kopierfehler dabei. :wink:

Hast du schon so etwas ausprobiert?
%_path%....\%artist%\%year% - %album%\%artist% - $num(%track%,2) - %title%

Damit brauchst du nicht so sehr auf den "Einstiegsordner" zu achten.

DD.20090705.2104.CEST