Ordner-Explorer

Hallo,

ich bin erst kürzlich von TGF auf mp3Tag umgestiegen, und bin sehr zufrieden :smiley: Schonmal ein grosses Dankeschön für dieses Programm und die Arbeit, die dahinter steckt.

Das Einzige was mich während den Workflows ein bisschen stört ist das Management der Ordner. Wenn ich das "Arbeitsverzeichnis" ausgewählt habe, sehe ich alle darin enthaltenen Musik-Dateien, aber keine Subfolders. Wenn ich also in meiner Ordnerstruktur "nach unten" navigieren will, muss ich immer wieder ein neues Verzeichnis auswählen, oder nebenbei ein WindowsExplorer Fenster offen haben, um die Dateien per Drag'n'Drop in mp3Tag zu bearbeiten.

Toll wäre es, wenn ich in mp3Tag eine "Explorer"-Ansicht hätte, in der ich durch die Verzeichnusstrukturen navigieren/browsen könnte, und in der Liste (rechts) werden dann die Musikdateien des ausgewählten/selektierten Ordners gelistet. (Option "Unterverzeichnisse" macht immer noch Sinn)

Grüsse

Xeronimus

:wink: Das wäre auf jeden Fall eine echt feine Sache. So könnte man effizienter und entspannter Arbeiten und es würde auch einiges an Zeit sparen...

LG
Premutos

Ich schließe mich diesem Wunsch an. Bin gerade auf dieses Super-Programm umgestiegen und vermisse eine Explorer-Ansicht.
Ansonsten: Spitzenproggie

Jörg

Hm, man sollte vorher lesen, ehe man schreibt...
Es ist also KEINE Exploreransicht geplant, ALLE diesbezüglichen Anfragen werden ignoriert, wow.
Schade.
Aber da die Mitteilung von 2003 stammt, könnte es ja sein, dass sich der Entwickler vielleicht inzwischen doch mit so einem Gedanken angefreundet hat...