Ordnername aus Tags generieren

Ich würde gerne die Tags: Interpret, Album, Jahr und AudioCodec mit Bitrate benutzen um damit den Ordnernamen umbenennen.
Bsp:
Ist: Linda Ronstadt -Simple Dreams (1977)
Soll: Linda Ronstadt - 1977 - Simple Dreams (FLAC-@732)

Unter Windows war das eine relativ simple Geschichte die entsprechenden Tags zu lesen bzw. die durchschnittliche Bitrate aller Tracks zu berechen und in eine Textdatei zu schreiben. Anschliessend lies sich das Verzeichnis recht bequem mit der Formatstring-Befehlsfunktion umbenenen.

Wie lässt sich das auf dem Mac darstellen?

Wenn Du den Export zur Berechnung und zum Export der durchschnittlichen Bitrate verwendet hast, muss ich Dich leider enttäuschen — die Mac-Version hat momentan keinen Export, außer eine sehr einfache Umsetzung über Cmd+C.

Wenn Du auf die Durschnitts-Bitrate verzichten kannst, geht das Ganze wie gewohnt über eine Schnellaktion "Tag-Feld formatieren" für _DIRECTORY und einem Formatstring wie z.B.

%artist% - %year% - %album% '('FLAC')'