Ordnerstruktur aufräumen/ändern (Automatische Massenbearbeitung)

Hallo zusammen, ich benötige mal Hilfe, ich finde keine Lösung im Forum oder ich sehe den Wald nicht.

Es sieht aktuell so aus.

\MP3 Künstler\Künstler Vol1\CD1\01-Titel1...
\MP3 Künstler\Künstler Vol1\CD2\01-Titel1...
\MP3 Künstler\Künstler Vol2\CD1\01-Titel1...
\MP3 Künstler\Künstler Vol2\CD2\01-Titel1...

Jetzt hätte ich gerne jede CD in einem gemeinsamen Verzeichnis (ein Verzeichnis höher) jedoch die Titel beschriftet mit einer führenden 1/2

\MP3 Künstler\Künstler Vol1\101-Titel1...
\MP3 Künstler\Künstler Vol1\201-Titel1...
\MP3 Künstler\Künstler Vol2\101-Titel1...
\MP3 Künstler\Künstler Vol2\201-Titel1...

Wie ich die Führende 1/2 hinbekomme ich klar, aber nicht wie ich dieses voll automatisch hinbekomme, ohne dass ich jedes Verzeichnis manuell bearbeiten muss.

Gerne auch ein anderer Lösungsvorschlag. Ich habe es damals einfach falsch angelegt :frowning:

Bau dir eine Aktion vom Typ "Tag-Feld formatieren" oder nimm Konverter>Tag-Tag für _DIRECTORY
Format string: e:\Musik\%albumartist%\%album%

Und wenn die Verzeichnisstruktur stimmt, dann nimm Konverter>Tag-Dateiname
Format String: $num(%discnumber%,1)$num(%track%,2)-%title%

Wenn du nur den Dateinamen umbenennst, bleiben am Ende leere Verzeichnisse zurück.

Hallo,

danke für die schnelle Antwort und die geniale Lösung.
Habe den Befehl etwas verändert und gerade alle 59 Verzeichnise auf einmal bearbeitet.

MEGA DANKE