Ordnerstruktur GROSS SCHREIBEN ?!

Hallo Zusammen,

ist es mgl. folg. zu machen:

/neuer Ordner/Rammstein/Liebe ist für alle da

nach

/neuer Ordner/RAMMSTEIN/LIEBE IST FÜR ALLE DA

zu formatieren. Ich bekomme es nur mit den letzten Ordner in der Ordnerstruktur hin.

Danke.

Wie hast du was bis jetzt hinbekommen? Bitte erläutern.
Geht es allein um die Änderung der Schreibweise bei den Ordnernamen?
Ordner = %_directory%
Überordner = %_parent_directory%
Großschreibung = $upper
Aktion = "Tag-Feld formatieren"
Feld = _DIRECTORY
Formatstring = $upper('..'%_parent_directory%''%_directory%)

Wenn man diesen Formatstring benutzt ...
Formatstring = $upper('.._'%_parent_directory%'<!--colorc-->'%_directory%)
... dann werden beide Ordner in Grosschrift dargestellt.
Das bringt aber nichts, weil es dann nicht mehr dieselbe Ordnerstruktur ist.

Virtuell ... funktioniert es ... in der Mp3tag Listenansicht werden die beiden Ordner in Großschrift dargestellt nach einer Aktion "Tag-Feld formatieren" mit dem Tag-Feld "_FILENAME" und mit dem ...
Formatstring = $regexp(%_path%,'^(.+\\)(.+?\\.+?\\)(.+?)$','$1\U$2\E$3')
Nur im Dateisystem ist davon nichts zu bemerken.

Das hat vermutlich etwas damit zu tun, dass es dem Dateisystem und auch Mp3tag völlig gleichgültig ist, in welcher Schreibweise Ordnernamen existieren.
Hauptsache ist ja, dass der Ordner existiert, ob er nun 'Rammstein' oder 'RAMMSTEIN' oder RaMmStEiN' im Explorer geschrieben steht.

Übrigens führt das Rückgängigmachen zu einem 'unerwarteten Fehler' mit Absturz von Mp3tag.

DD.20110614.2053.CEST

Hallo,

erstmal danke für die Antwort, jedoch werde ich daraus noch nicht schlau (Newbie g*)

Ich möchte von

/Rock/Rammstein/Liebe ist für alle da

nach

/ROCK/RAMMSTEIN/LIEBE IST FÜR ALLE DA

formatieren. Also alle drei Ordner GROSS geschrieben haben. Bei mir geht es nur mit RAMMSTEIN/LIEBE IST FÜR ALLE DA aber nicht mit ROCK.

Bitte nochmals um Hilfe.

DANKE.

Wenn du der Meinung bist, es könnte sich bei diesem Fall um einen Fehler in Mp3tag handeln, dann schreibe doch eine Fehlermeldung.

Um zu verstehen, was da möglicherweise im Dateisystem vor sich geht, kannst du ja 'mal von der DOS Kommandozeile aus versuchen, einen bestehenden Ordnernamen oder einen Überordnernamen in Großschrift umzuwandeln.
Der Befehl MOVE müsste dafür tauglich sein.

DD.20110623.1813.CEST

Nein ich glaube nnicht dass es ein Fehler ist. Ich habe nur nicht so die Ahnung wie es geht.
Ich wollte nur alle Ordner in der Ornderstruktur GROSS SCHREIBEN.

Warum? Wofür soll das gut sein?

Übrigens ... wenn du einen neuen Ordner in Großschrift anlegst, dann hast du einen Order in Großschrift.

Hast du den MOVE Befehl ausprobiert an einem bestehenden Ordner?

So etwas funktioniert nämlich ...
MOVE test _test
MOVE _test TEST

DD.20110623.1839.CEST

Weil ich dass schon immer so mache, d.h. alles Interpret & Album groß schreibe.
Gibt es heirfür überhaupt eine Möglichkeit.
Außerdem müsste ich sonst wenn die Ordnerstruktur ein Ordner klein geschrieben ist ich diesen immer per HAnd großschreiben muss. Da wäre doch eine Formel sehr hilfreich.

Ich hatte jetzt immer das Problem, dass beispw. der drittletzte Ordner nie großgeschrieben wird, sondern nur die letzten beiden in einer Ordnerstruktur.