Parameter-Hilfe gesucht

Hallo,
mit Freude habe ich hier im Forum unter der Rubrik "Tool einbinden" etwas gefunden, was ich sehr interessant fand und mir (mit zusätzlicher Hilfe) ab und an sehr helfen würde: da ich manchmal die eine oder andere LP tagge,zu der ich kein Cover hab und dasim Web suchen muss,hilft es mir sehr,wenn ich Google direkt aus MP3tags aufrufen kann. Das funktioniert auch prima mit dem Parameter

http://www.google.de/search?q=$replace(%artist%, ,+)

aber noch toller wär es,wenn beim Start von Google nicht im "WEB",sondern gleich unter "Bilder" gesucht werden würde. Bin leider nicht sehr versiert in solchen Sachen und würde mich über Hilfe sehr freuen :wink:
LG
Gypsyqueen

Guckst du:

Danke für die schnelle Antwort. Leider stimmt das Ergebnis.was für Dich passte,bei mir nicht komplett :wink: Wie ich schrieb,such ich nicht nur den Interpreten,sondern eben das Cover der LP des Interpreten.

??? Ich habe lediglich den Thread verlinkt, der mit den einfachen Suchworten "google bild" zu finden war (wie es die Forumsrichtlinien vorsehen).
Es sollte einfach sein, %artist% durch %album% zu ersetzen. oder vielleicht sogar einfach %album% dranzuhängen.
Probier einfach ein bisschen rum, die anderen Aufrufparameter hast du doch jetzt.

Entschuldige Bitte. Da hab ich wohl nicht ganz durchgeblickt, daß Du das nur verlinkt hast :wink: Wer gute Augen hat,ist klar im Vorteil.
Aber zurück zum Thema. Selbst rumprobiert hab ich schon und dabei nichts vernünftiges zusammengebracht. Deshalb mein Versuch hier, wo doch eher Leute anwesend sind, die sich nicht so blond wie ich anstellen :wink:

Dann zeig doch mal, was du bisher probiert hast. Oft ist es einfacher, etwas konkretes zu ändern, als rumzutheoretisieren.

Möglich,daß Du es gut meinst. Und mich zur Selbsthilfe zu leiten :wink: Dazu fehlt es mir allerdings an Zeit UND vor allen Dingen an einem guten Augenlicht. Ich bin leider sehbehindert und hatte halt echt die Hoffnung,hier Hilfe zu bekommen. Zumal der 1.Versuch den ich machte, komplett in die Hose ging: http://www.google.de/search?q=$replace(%artist%,%album% ,+)
Das Resultat waren ca 30 sich ständig öffnende Firefox-Fenster. (Hätte gerne das Bildschirmfoto hier hereingestellt,aber ich weiß nicht,wie das funktioniert.
Lass gut sein,- danke für Deine "Hilfe"

Der gelinkte Thread leitet wie folgt an:

Der Aufruf meines Browsers
also C:\Programme\Mozilla Firefox\Firefox.exe
und unter Parameter:
http://www.google.com/images?q="%artist%"&start=0&ie=utf-8&oe=utf-8

wenn du nun aus dem nach http ...folgendes machst:
http://www.google.com/images?q="%artist% %album%"&start=0&ie=utf-8&oe=utf-8
hast du die Bildersuche in Google mit den Suchkriterien aus ARTIST und ALBUM.
Jedes Tool wird 1x aufgerufen oder halt für alle ausgewählten Dateien, je nach Einstellung bei der Tool-Definition.
Aber das steht alles mehr oder weniger schon im gelinkten Thread ...

Danke Dir! Jetzt hab ich auch den Fehler gefunden,der mir hier so viele fenster öffnete :wink: Es waren (ganz einfach) so viele,wie ich Lieder anklickte. Da ich beim Cover imporieren ja immer alle Lieder anklickte,hab ich das mit dem Tool genauso machen wollen :wink:
Egal,jetzt klappts ja.
Merci