Private Frame -> PRIV:


#1

Hallo,

ich habe mich gefragt, wie ich die "Private Frame"-Information aus meinem ID3 Tag entfernt kriege??? Dort steht dann immer dieses "PRIV: size=39" oder ähnliches. Diese Information kann ich allerdings nicht im mp3tag-Programm sehen, sondern nur, wenn ich mir die MP3 im Windows Explorer angucke (mit Hilfe der mp3ext) <_< :flushed:

Geht das irgendwie?

Ach so, UND: Ich ziehe meine CDs mit Hilfe des Audiograbbers auf meine HDD, kann man dort einstellen, dass diese Information garnicht erst geschrieben wird? Was hat es überhaupt mit dieser Info auf sich?

Ich würde mich freuen, bald Eure Antworten lesen zu dürfen. :smiley:

Danke schön!!!!


#2

Über die Toolbar-Schaltfläche :mt_tag: oder über Ansicht, Tags kannst du solche Felder hinzufügen, bearbeiten oder entfernen.

Kein Plan. :stuck_out_tongue:


#3

Hi,
danke für den Tipp, klappt allerdings nicht.

Erstens muss ich ne mp3 ausgewählt haben, um unter "Ansicht" überhaupt "Tags" anzeigen lassen zu können, und zweitens habe ich dort nicht die Möglichkeit, mir weitere Informationen anzeigen zu lassen :flushed:

Also?


#4

Das PRIV frame wird von Mp3tag nicht unterstützt, folglich nicht angezigt.
Entfernen müsste so gehen:
Tags ausschneiden mit Strg+X und dann wieder einfügen mit Strg+V


#5

"Ansicht, Tags" zeigt eben alle Tags, die in den ausgewählten Dateien vorhanden sind...

Gruß
nickless

Edit: fast alle... :smiley:


#6

Nee, klappt auch nicht. Und nee, es werden eben unter "Ansicht" nicht alle Infos angezeigt. Die "Private Frames" nämlich nicht, sonst könnt ich sie ja ohne weiteres löschen. Da sie aber von Programm nicht unterstützt werden, werden sie auch nicht angezeigt.

Wird das denn in zukünftigen Versionen anders sein? und ausserdem: Wie krieg ich die blöden Dinger jetzt weg??!!! :w00t:


#7

Mp3tag löscht seit Version 2.33 die nicht unterstützten Frames nicht mehr, sondern behält sie auch bei.

Du könntest dano's Vorschlag mit der Version 2.32a durchführen oder den ID3v2 in den APEv2 Tag kopieren, den ID3v2 Tag löschen und anschließend auf Basis des APEv2 Tags neu schreiben lassen.

Viele Grüße,
~ Florian


#8

Also mein Vorschlag funktioniert wenn unter Tags > Mpeg > Entfernen ID3v2 markiert ist.


#9

Wieso ist das denn so? Gits dafür Gründe? Und könnte man nicht ne Option einbauen, die einem beide Möglichkeiten einräumt?


#10

Weil einige Leute sich beklagt haben, dass ihre XYZ Frames gelöscht wurden, obwohl sie mit Mp3tag nur die Frames YXZ und ZYX bearbeitet haben. Eine Option finde ich nicht notwendig. Wenn du alle Felder außer ABC, ABD und ACD z.B. löschen willst, gibt es dafür die Aktion Alle Tag-Felder entfernen außer.


#11

Naja, wenn das so wäre, hätte ich ja überhaupt kein Problem mehr. Habs gerade ausprobiert, PRIV: wird aber leider nicht entfernt (komischerweise), wenn ich sage "Alle Tag-Felder entfernen außer" und als "außer" Title; Artist; Album; Track; Genre; Year angebe.


#12

Achso, stimmt, es werden auch die Frames belassen, die Mp3tag nicht unterstützt. Ich dachte, es würden wirklich alle Frames entfernt außer. Sorry.


#13

Weitere konstruktive Vorschläge? :smiley:


#14

Wie wäre es mit gewünschte Felder exportieren, Tag löschen, gewünschte Felder importieren? :unsure:


#15

hmm, verhältnismäßig umständig, wenn man seine gesamte CD-Sammlung aufm Rechner hat...

Ich hab jetzt mal nen "Vorschlag" für zukünftige Versionen hier im Forum gemacht. Vielleicht werden meine Wünsche ja erhört:-)


#16

Ja und? Man kann auch die Informationen von 5000 Dateien exportieren und wieder importieren (zwar nicht mit einem Klick, aber mit höchstens 10 :stuck_out_tongue:).


#17

Hier ist eine Exportkonfiguration:

$loop(%_filename%)%title%§§§---§§§%artist%§§§---§§§%album%§§§---§§§%track%§§§---§§§%genre%§§§---§§§%year%
$loopend()

Danach einfach die Tags löschen, nach Dateiname (%_filename%) sortieren und importieren.

Als Formatstring folgendes benutzen:

%title%§§§---§§§%artist%§§§---§§§%album%§§§---§§§%track%§§§---§§§%genre%§§§---§§§%year%

#18

Edit: Ok, hat sich erledigt, ich habs schon...

Oh man, ich werd noch verrückt hier.

So, jetzt wollt ich folgendes machen: Hab diverse mp3s mit der neuesten Version editiert, wollte dann so überflüssiges Zeug wie den CD-Identifier oder eben die Private Frames entfernen, und zwar mit Hilfe der alten Version, da werden mir überhaupt keine Tag-Einträge mehr angezeigt!

Also: Wieso ist die Version 2.32a nicht kompatibel mit der ID3-Tag Version, die mp3tag v2.36a schreibt?

Nu hab ich ja schon zig mp3s mit der alten Version editiert und frage mich, was an denen nun anders ist, als bei denen, die ich mit der neuen Version editiert hab.

Ist das zu verstehen, was ich geschrieben hab?


#19

Du hast vermutlich ID3v2.4 Tags geschrieben, die nur von der neuen Version gelesen werden können. Achte auch darauf, dass du die ISO Einstellung benutzt, da auch Unicode nur in den neueren Versionen implementiert wurde.

Edit: Du kannst natürlich die Tags mit der aktuellen Version auslesen lassen und dann ID3v2.3 Tags schreiben. Aber warum benutzt du nicht meine Option, solange Florian sich nicht meldet?