Problem mit Tab-Navigation auf dem Mac

Guten Tag,
ich nutze den screenreader VoiceOver auf meinem MacBook Pro (M1) und habe MP3Tag 1.2.1.49 installiert.
Ich öffne einen Folder mit MP3-Dateien in MP3Tag und wähle mehrere Dateien aus. Wenn ich mit Tab navigiere, springt voiceOver durch die verschiedenen Zellen der Tabelle, was gut ist.
Allerdings möchte ich, gerade wenn mehrere Dateien ausgewählt sind, auch Tags für alle Dateien bearbeiten. Dafür muss ich in den Rollbereich gelangen. Mit VO+J geht das zwar, aber sobald ich Tab drücke, wird wieder in die Tabelle mit den Dateien navigiert. Derzeit muss ich nach VO+J mit Shift+Tab rückwärts navigieren, um in diesen Bereich zu gelangen. Das ist recht umständlich, da die wichtigsten Felder ja eher am Anfang stehen und ich mich sozusagen von hinten annähern muss.
Bin ich dann auf einer der Komboboxen, z. B. Album, kann ich mit den Pfeiltasten einen Eintrag wählen, also aus allen Album-Tags der markierten Dateien. Das funktioniert gut. Allerdings habe ich manchmal sehr viele Dateien und eine lange Liste von Möglichkeiten. Wenn ich mit Alt+Tab das Fenster kurzzeitig verlasse und dann wieder betrete, steht der Fokus richtig in der Kombobox, wo er zuletzt gewesen ist. Allerdings wird beim Drücken der Pfeiltasten dann ganz nach oben, zu Beibehalten gesprungen. Der Fokus bleibt nicht an dem eigentlich gewählten Eintrag in der Kombobox.
Es wäre nett, wenn sich an der Stelle vielleicht etwas machen ließe. :slight_smile:
Freundliche Grüße!

Hallo und willkommen!

Danke für Dein Feedback zur Benutzung von Mp3tag mit VoiceOver. Wenn ich Dich richtig verstehe, gliedert sich Dein Verbesserungsvorschlag in zwei Teile:

  1. Eine Tastenkombination zum Springen zwischen Tag Panel (Rollbereich) und Dateiliste. Ich habe ein bisschen ausprobiert und habe denke ich verstanden, dass die Navigation von der Dateiliste in das Tag Panel mittels Shift+Tab insofern ungünstig ist, als dass es beim untersten Feld beginnt und dann noch einige Sprünge bis zum Anfang notwendig sind. Ich habe nicht herausgefunden was VO+J ist.

  2. Auswahl der Einträge in den Feldern des Tag Panel. Du meinst glaube ich das Verlassen des Fensters via Cmd+Tab. Wenn Du dort vorher die neue Auswahl des Feldes nicht per Return-Taste bestätigt hast, wird die ursprüngliche Auswahl verwendet. Also: Return-Taste, falls Du die Auswahl bestätigen möchtest.

Lass mich wissen, falls ich etwas falsch verstanden habe. Die Tastenkombination zum Springen zwischen Tag Panel und Dateiliste ist auf jeden Fall eine gute Idee!

Vielen Dank! :slight_smile:
Dann hat sich Punkt zwei erledigt. Punkt 1 hast du genau richtig verstanden. VO+J bewegt sich zwischen verschiedenen Bereichen auf dem Screen hin und her. Somit kann ich schnell zwischen dem Rollbereich und dem Tag Panel springen. Allerdings kann ich auch mit dieser Methode nicht per Tab schnell in das erste Feld springen, sonder werde wieder in die Tabelle mit den Files zurückgebracht.

Ich hab mal noch ein bisschen mit VoiceOver experimentiert, es ist wirklich sehr mächtig. Bei mir ist es möglich mittels Ctrl+Option+J von der Dateiliste in den Rollbereich zu springen. Dann mittels Ctrl+Option+Pfeil rechts in das erste Auswahlfeld.

Ich habe für die nächste Version vor eine dedizierte Tastenkombination zum Springen in Tag Panel bzw. Dateiliste einzubauen. Ich denke da an Ctrl+1 und Ctrl+2.

Das ist in der aktuellen Version v1.2.2 nun so umgesetzt.

Vielen Dank! Es funktioniert einwandfrei! :slight_smile:

1 Like

This topic was automatically closed 30 days after the last reply. New replies are no longer allowed.