Problem mit Trackummerierung Gesamtzahl


#1

Hallo zusammen,

ich konnte mit der Suchfunktion nichts zu meinem Problem finden.

Ich hab alle meine mp3s sauber mit mp3tag durchgetaggt. Inklusive Gesamtzahl bei der Tracknummerierung. Mein Problem: Die Gesamtzahl wird mir nicht in Winamp angezeigt. Ich habe zwei Alben, die ein Freund von mir mit iTunes getaggt hat, die funktionieren einwandfrei. Winamp zeigt dann "Titel 8 von 12" an, als Beispiel. Bei Dateien, die mit mp3 getaggt wurden, nur "Titel 8".

Wie kommt das, hat jemand einen Erklärungsansatz oder noch besser eine Lösung?

Danke!


#2

Ich weiß nicht wie Winamp die Tags ausliest.
Vlt liegt es daran, dass dein Player die Tags, die mit Mp3tag erstellt wurden nicht oder falsch ausgibt.

Ich löse dieses Problem so dass ich die Dateinamen meiner mp3´s entsprechend gestalte.
Somit sehe ich sofort wie viele CD´s das Album hat und welcher Titel welche Tracknummer hat.

Bsp. für 1 CD:
01 - Jason Donovan - When You Come Back to Me

Bsp. für 2 CD´s:
1-01 C.C. Catch - 'cause You Are Young (maxi-version)
.
.
.
2-01 C.C. Catch - Good Guys Only Win In Movies (single-version)
.
.
.

LG
apollo10


#3

GUck mal, welche Tag-Version du hast und ob bei den funktionierenden Dateien
TOTALTRACKS gefüllt ist.

ANsonsten hilft vielleicht dieser Thread:

/t/11700/1


#4

Ich hatte die Standard-Einstellung genommen. Also IDE v2.3 UFT-16. Hatte es auch mal mit den anderen Möglichkeiten probiert, aber kein Erfolg.

Merkwürdigerweise kann ich auch kein TOTALTRACKS-Feld hinzufügen (über ALT+T, das meinst du doch)? Die Funktion gibt es in meiner mp3tag-Version gar nicht. Sehr merkwürdig.


#5

Nee, eigentlich wollte ich ausschließen, dass das TOTALTRACKS Feld verwendet wird, da der sonst übliche Standard für V2.3-TRACK-Felder schon der mit dem Schräger als Trenner zu Gesamtzahl ist.
Wenn MP3tag die Gesamtzahl zeigt in der Form 1/12, dann ist das richtig. Und dann müsste man ggf. beim Abspieler gucken, warum der sich bockig anstellt.
Wenn nur iTunes die Gesamtzahl zeigt, dann hat iTunes nur seine Datenbank aktualisiert, nicht aber die Tags in den Dateien.
Was zeigt denn MP3tag bei den Dateien, die einwandfrei in Winamp gezeigt werden?


#6

Das ist ja mein Problem, denn ich kann keinen Unterschied zu den anderen Dateien feststellen, die nicht korrekt angezeigt werden.

Ich sehe schon, ich werde mich wohl damit abfinden müssen. So schlimm ist es auch nicht, es hat mich aber stutzig gemacht.


#7

Ich konnte mein Problem in der Zwischenzeit selbst lösen. Es hat nichts mit mp3tag, sondern mit Winamp zu tun.

Falls noch jemand irgendwann mal das gleiche hat, hier die Lösung:

Bei Winamp Optionen -> Einstellungen -> Medienbibliothek -> Lokale Medien -> Optionen: Erweiterte Bibliothekseinstellungen -> Haken raus bei "Titelinfos der Bibliothek zur Formatierung der Playlist-Einträge nutzen".

Vielen Dank für die Hilfe hier. :music: