probleme beim taggen von "apple lossless" dateien

Hallo!

meine Sammlung besteht hauptsächlich aus mp3 dateien und Apple lossless dateien, die ich mit dbpoweramp codiert habe. ich musste jetzt feststellen dass mp3tag zwar m4a dateien checkt, aber wohl nicht mit apple lossless zurechtkommt. ist es möglich mp3tag irgendwie zum zusammenarbeiten mit dbpoweramps apple lossless decoder zu bewegen - bzw. nen irgendwo ein plugin zu bekommen das apple lossless decoding/support mit sich bringt?

vielen Dank schon mal
tilmaen

Was genau klappt nicht?
Welche Tageinstellungen hast du in dbpoweramp für Apple lossless?

die m4a dateien werden zwar erkannt und die Tags auch gelesen, jedoch kann mp3tag anscheinend nicht die länge der datei, den codec und die bitrate erfassen. in dem screenshot stimmen die tags, aber ich habe einige alben bei denen ich nur track1 track2... als metainfo habe, und dort wäre die tracklänge gut, um diese infos aus freedb oder ähnlichem zu bekommen :wink:

grüße