Punkte am Ende ersetzen

Hallo zusammen,

bevor gleich das Stöhnen losgeht :wink:

Ich habe die Hilfe gelesen und nichts gefunden, was funktioniert.

Es scheint sich um ein Problem mit Windows zu handeln. Immer wenn ich per AKTIONEN/ERSETZEN die in manchen Dateien Dateien vorkommenden drei Punkte am Ende des Dateinamens löschen will bekomme ich diese Fehlermeldung:

Auf die Datei LW:\XY\name....flac kann nicht zugegriffen werden.

Entferne ich die Punkte im Explorer ist ein Zugriff möglich.

Wie kann ich die blöden Punkte entfernen???

Grüße,
Max

Sag doch mal genauer: was hast du unternommen, um die Punkte wegzukriegen?
Denn wenn ich eine Aktion
Ersetzen
..
durch
.
durchführe, gibt es keine Fehlermeldung, aber einen Punkt weniger.

Hallo Ohrenkino,

danke für die schnelle Antwort.

Ich gehe auf

AKTIONEN/ERSETZEN

Feld _FILENAME

Original ..

Ersetzen durch .

Fehlermeldung als Screenshot anbei.

Ich komme darauf, dass es sich um ein Problem im Zusammenspiel mit Windows handeln könnte, da auch normales taggen bei den Dateien mit ... am Ende nicht möglich ist.


Das scheint nicht so sehr ein Problem der Punkte als vielmehr des sehr langen Dateinamens zu sein.
253 Zeichen ist das Maximum für alles (Dateiname+Pfad).
Guck mal, ob das das Problem ist.

Super, das war die Lösung. Habe es in ein temp Verzeichnis namens A gepackt und dann klappte es.
Jetzt nur noch die Namen kürzen...

Vielen Dank.

Dazu gab es hier im Forum einige Vorschläge:
Du erzeugst ein benutzerdefiniertes Feld, in das du probeweise den gesamten Dateinamen schreibst und lässt dir in einer Spalte die Länge zeigen ...
oder du nimmst die $left() Funktion und probierst es einfach aus, ob z.B. $left(%title%,20) schon ausreichend kürzt. Diesen Befehl kannst du im Konverter Tage-Dateiname einsetzen.
Oder du benennst nur den Dateinamen um mit "Tag-Feld formatieren" für _FILENAME und eben auch $left(%_filename%,25).
Günstig ist es, wenn die Tracknummer erhalten bleibt, weil dann bestimmt eindeutige Dateinamen entstehen und es nicht deswegen Abbrüche und Fehlermeldungen gibt.
Du wirst schon einen Weg finden.