Relativ komplexer Ersetzungsvorgang


#1

Servus,

ich hab da mal ne Frage bezüglich RegEx und ersetzen:

Ich würde gerne einstellen, dass wenn im Titel (feat. irgendwelche Zeichen - mit und ohne Klammer - zu in den Interpreten wandern. Ist das derzeit irgendwie umsetzbar?

DIV,

Flo :music:


#2

Hallo Flo,

das geht mit vier Aktionen:

1. Tagfelder formatieren

  • Feld: TEMP
  • Formatstring: %title%
Diese Aktion kopiert den Inhalt des Titel-Feldes in das Feld Interpret.

2. Ersetzen mit regulären Ausdrücken

  • Feld: TITLE
  • Regulärer Ausdruck: (.?) (?feat..
  • Ersetzen durch: $1
Diese Aktion entfernt den feat.-Teil im Titel-Feld.

3. Ersetzen mit regulären Ausdrücken

  • Feld: TEMP
  • Regulärer Ausdruck: .feat. (.+?)()$)
  • Ersetzen durch: $1
Diese Aktion entfernt alles, außer den Teil nach dem feat. (und Klammern, falls vorhanden) im Feld Temp.

4. Tagfelder formatieren

  • Feld: ARTIST
  • Formatstring: %artist% %temp%
Diese Aktion hängt den Inhalt des Temp-Feldes an das Feld Interpret an.

Das Feld TEMP muss nach dem Ausführen der Aktionen über Ansicht, Tags... wieder entfernt werden.

Das Ganze sollte nur auf Dateien, die auch wirklich diesen feat.-Teil im Titel haben angewandt werden. Diese Dateien bekommst Du am einfachsten über den Filter [F3] heraus.

Viele Grüße,
~ Florian


#3

Servus Florian,

danke für die schnelle Antwort. Das funktioniert schon relativ gut, allerdings soll das, was in der Klammer steht an den eingetragenen Interpreten angehängt werden ...


#4

Wo bleibt nur die Kreativität ... :rolleyes:

Ich hab meinen ursprünglichen Beitrag mal so verändert, dass der feat.-Teil nun an das Feld Interpret angehangen wird.

Viele Grüße,
~ Florian


#5

Vielen Dank!!!!!