Sammlung verschieben

Hallo Leute,

vielleicht kann mir jemand bei einem Problem helfen.
Ich habe alles soweit hinbekommen was ich wollte.

Es werden alle Tags geschrieben, Cover eingebunden und der Ordner in ein anders Laufwerk verschoben.

Das Problem was ich jetzt habe ist folgendes:
Wenn ich das bei 40 Files gleichzeitig mache, wird nur das erste File bearbeitet und die anderen werden einfach ohne Bearbeitung verschoben. Es sollte jedoch jedes File bearbeitet und erst dann verschoben werden.

Gibt es dazu eine Lösung?
LG

Nun wäre es schön, wenn du sagen würdest, wie und mit welcher Funktion du die Dateien verschoben hast.
Mit dem Windows Explorer?
Mit einem Konverter?
Mit einer Aktion?
Mit welchen Parametern?

Hallo ohrenkino,

ich habe die Files mit dem MP3Tag per Action verschoben.

TAG-Feld formatieren
_DIRECTORY
X:%composer%%comment%%album%\

Funktioniert auch soweit alles. Ordner wird dort erstellt wo er soll und Files werden auch dort hin verschoben.

Die Faustregel: wenn du das (ĂĽbergeordnete) Verzeichnis bearbeitest, gibt es das nur genau 1x, es gibt deshalb nur 1 Bearbeitung. MP3tag ist pfiffig genug nicht x-mal den schon umbenannten Ordner noch mal umzubenennen.
Wenn alle Dateien einzeln bearbeitet werden sollen (was fehlte da noch?), dann muss das zur Datei gehörende Attribut _FILENAME verwendet werden.

Hallo,

habe ich jetzt umgeschrieben.
Jedoch wird jetzt Der Filename im Zielordner gelöscht (es wird der Name vom Dateiformat erstellt) und das nächste File kann nicht verschoben werden, da der Editor natürlich das zweite File ebenso benennen möchte.

Die Tags werden aber alle richtig eingetragen.

Das verstehe ich, ehrlich gesagt nicht. Wenn du nur den Ordner umbenennst, werden alle Dateien, so wie sie sind mit genau den Dateinamen mitgenommen. Wenn es das Zielverzeichnis schon gibt und da schon Dateien womöglich mit gleichem Namen sind, dann gibt es natürlich das Problem, welche Datei mit welcher überschrieben werden soll.

Wenn die Dateien einzeln umbenannt werden sollen und in eigene Ordner verteilt werden sollen, dann mĂĽsste der Dateiname komplett angegeben werden - es bleiben beim Umbenennen von Dateien und Verschieben in andere Ordner allerdings die leeren Quellordner zurĂĽck.

Wollte nur bescheid geben, das ich es jetzt geschafft habe.

Beim Export hatte ich noch etwas vergessen:

_FILENAME
X:%composer%%comment%%album%%_filename%

Trotzdem vielen Dank fĂĽr die nette UnterstĂĽtzung!

LG

1 Like