Schalter "Bereits existierende Cover immer löschen"

Nach einem neuen NAS-Server habe ich das Problem, dass in unregelmäßigen Abständen das Schreiben der Tags unterbrochen wird, weil angeblich eine Datei nicht zum Schreiben geöffnet werden kann. Wird das Source-Script erneut aufgerufen läuft das Schreiben ohne Unterbrechung ab. Bevor aber geschrieben wird, kommt die Nachfrage: "Möchten Sie bereits existierende Cover behalten?". Das nervt im Moment.
Gut wäre ein Schalter ähnlich dem, mit dem man das Einbetten des Covers aus bzw. einschalten kann und damit diese Nachfrage unterdrückt oder gestellt wird.

Hast Du hier
https://hilfe.mp3tag.de/options_general.html#generalmessage
schon alle möglicherweise in Frage kommenden Meldungen deaktiviert?

Es geht hier weniger um das Unterdrücken der Meldung, sondern darum, dass beim Wiederholen nicht das Cover nochmal eingefügt wird.

Wenn ich den Dialog zum Definieren der Aktion "Cover aus Datei einfügen" richtig in Erinnerung habe, kann man angeben, ob existierende Cover gelöscht werden sollen oder nicht.
Vermutlich müssen aber auch noch Meldungen unterdrückt werden.

den Dialog zum Definieren der Aktion "Cover aus Datei einfügen
so etwas habe ich nicht gefunden.

Guckst du bei "Aktionen" in der Hilfe:
http://hilfe.mp3tag.de/options_format.html#importcover

Bei den Sourcen habe ich es allerdings auch nicht gefunden.

Nee. Ich will keine Aktion anstoßen, sondern einen Schalter mit dem ich bestimmen kann ob bereits vorhandene Cover beim Taggen generell gelöscht werden oder ob wie jetzt nachgefragt wird.