Seit einiger zeit geht das nicht


#1

sonst war es früher immer so
Strg + D - ordner auswählen und es läuft
seit einiger zeit gehts nicht
wieso?

udn noch eines, ich habe 50.000 mp3s im ordner, in 250 unterordnern
ein ordner hat sogar 500 interprten - ist ein rock mix ordner
udn ja ich bruache ne liste wo einfach nur die namen der interpreten stehen
dass ich sie alle endlich habe und aufschreiben kann oder weiter mailen kann.
wie geht das? wenn das irgenwie geht.


#2

Bei mir geht es noch - wieso?

Mit der Export-Funktion und einer bearbeiteten Kopie der Vorlage txt-taglist
aus dem Original
$filename(txt,utf-8)$loop(%_path%)%artist% - %album% - %title% - %track% - %year% - %genre% - %comment%
$loopend()
würde dann werden:

$filename(txt,utf-8)$loop(%_path%)%artist%
$loopend()

Die kannst du mit Editor bearbeiten. EInfach alles rausschmeissen, was du nicht an Feldern haben willst, speichern, Titel zum Export markieren, Export und Vorlage wählen, exportieren.
Wie du die Dubletten loswirst... tja ... ACCESS hat dazu schöne Funktionen ... aber das ist vielleicht ein bisschen überkandidelt.


#3

oh je bin newbie bei dem
kenne mich 0 aus mit dem was du sagst
kannst du mir das langsam in bildern erklären?


#4

ohrenkino meint, dass man das obige als geähndertes Exportskript der Standardversion nutzen kann. Man kann es auch einfach neu anlegen, hauptsache es steht da so. Der Export ist unter Datei-Exportieren o.ä. zu finden. Du wählst dort ein Skript aus und kannst das dort auch bearbeiten (und zwar so, dass es wie das von ohrenkino aussieht).

Von wegen Dubletten (damit ist gemeint, dass du in deiner Interpretenliste nicht 20mal pro Album denselben Interpreten als Spalte stehen hast): Es gibt in den Skripts die Möglichkeit Variabeln zu nutzen, d.h. man kann auch mit Mp3tag Dubletten im Export filtern. Du musst dazu die Funktionen $put(), $get() und $if() kombinieren, dann sollte es klappen. Die genaue Dokumentation der Befehle ist der Hilfe zu entnehmen. Am einfachsten müsste es gehen wenn nach den Interpreten sortiert wird (und nicht nach dem Pfad wie oben).

mfG
gnor


#5

es ist schon mal einproblem - Strg + D - und den hauptordner mit den vielen unterordnern wählen da tut sich nix, ich kann STrg + D drücken und einen musik mp3 ordner wählen aber das war es dann auch schon. das mit den kombinieren vrstehe ich 0 hast du da bilder?
also wenn dasds mal mit Strg + D gehen würde, also der haupt musik mp3 ordner auf der fesetplatte mit den 300 unterordnern, wo im ganzen 60.000 mp3 sind oder so
ja wenn das mal geht, dann was mache ich genau dann sTrg + E - ja das verstehe ich , weiter habe ich nicht kapiert.


#6

Wieso? Tolle Frage. Warum geht heute etwas nicht mehr, was sonst früher immer so war?
Wenn wir alle hellsehen könnten, dann ... gäbe es auch solche Fragen nicht mehr.

Wenn die Tastenkombination [Strg+D] in Mp3tag nicht oder nicht mehr funktioniert, dann kann das auch Gründe haben, die mit Mp3tag nichts zu tun haben.
Du solltest deshalb erinnern, was dazu geführt haben kann - außerhalb von Mp3tag, dass die Tastenkombination [Strg+D] in Mp3tag nicht funktioniert.
Vielleicht ist die Tastatur defekt?

Zunächst solltest du aber konrollieren, was unter "Mp3tag/Extras/Optionen/Allgemein/Standardverzeichnis" und "in diesem Verzeichnis starten" eingetragen ist und ob das so passend ist.

Außerdem solltest du probieren, ob die Bedienfunktion "Mp3tag/Datei/Verzeichnis wechseln" über das Menü mit Hilfe der Maus oder mit der normalen Tastatursteuerung aufgerufen werden kann.

Wenn du alles erforscht hast, dann meldest du dich bitte wieder hier und berichtest über deine Erfahrungen.

DD.20100624.0814.CEST


#7

geht eben nicht
grad das problem gehabt
also 1 ordner - 6 unterordnern, und noch mal ein unterordner
das geht einfach nicht
da ist z.b. der ordner - im c i tunes ordner der ist der name vom interpret
dann ist da als unterordner der name der cd, dann darinnen die mp3
und wenn ich den hauptordner auswähle da kann ich wählen was ich will, geht aber nicht
ich muß immer den cd ordner öffnen
und das geht nicht weil im eigenen I Tunes Ordner sind ja auch 10.000 mp3, die ich im i tunes habe getaggt mit mp3 tag programm, wie geht das nun?


#8

Mach mal Screenshot von da wo nicht geht.