Sonderzeichen im Dateinamen


#1

Hallo!

Ihr kennt ja sicher dass Problem, dass ich Dateinamen Zeichen wie ? / \ etc. nicht zulässig sind. MP3Tag lässt dieser Zeichen daher einfach weg.

Ich möchte jedoch, dass ein / durch ein Minus (mit Leerzeichen davor und danach) ersetzt wird. Kann man das irgendwie realisieren (im Tag soll natürlich weiterhin der Schrägstrich stehenbleiben)?


#2

Du könntest "$validate(%feld%, - )" verwenden, aber das ersetzt alle unzulässigen Zeichen.


#3

Hallo!

Ich habe Deinen Vorschlag mal am Beispiel einiger Helloween-Songs ausprobiert. Als Formatstring habe ich
$num(%track%,2) - $validate(%title%, - )
gewählt.

Dadurch werden halt auch ? zu einem Bindestrich. Das ist also keine perfekte Lösung.

Hier mal zwei Beispiele:
vorher: Walls Of Jericho/Ride The Sky
nachher: Walls Of JerichoRide The Sky
gewünscht: Walls Of Jericho - Ride The Sky

vorher: Why?
nachher: Why
gewünscht: Why

Ich könnte mir eine Lösung so vorstellen:
Im Optionsdialog unter Konverter, Dateiname gibt es eine kleine Liste mit allen ungültigen Zeichen (/:*?"<>|) und dahinter in einer zweiten Spalte den zu ersetzenden Wert.

Dann gibt es zwar immer noch ein Problem, weil dann aus "AC/DC" "AC - DC" wird (je nach Einstellung), aber das kann ja durch RegEx wieder angepasst werden.

Gruß
Christof


#4

Dann benutz die $replace Funktion. ->Hilfe-datei
Damit kannst du jedes der Sonderzeichen für sich behandeln.