Sortieren defekt ? Kanns die Sprachversion sein?


#1

zwei fast genau gleiche computer, meine frau und ich, auf beiden MP3TAG 2.38 installiert.

beide XP SP2 deutsch, letzte updates, auf gleichem stand.

einziger unterschied: ich weiss nicht (mehr ?) warum, aber auf dem computer meiner frau
sind die spaltenkoepfe (Jahr, Kommentar, Interpret usw) auf englisch! auf meinem deutsch.
macht ansich nichts aus, da der rest des programmes sowieso english ist, aber ...

auf dem computer geht das sortieren nach den spaltenkoepfen nicht. absolutes durcheinander,
manche titel werden, einige nicht, sortiert. egal welche spalte, titel, genre, track, was auch
immer, nichts sortiert richtig.

kann dies mit der falschen sprachversion auf dem OS zu tun haben? weit hergeholt, ich weiss,
aber warum sonst sollte (nur) das sortieren solchen unsinn produzieren?

und: wie schalte ich die sprache um? und warum ueberhaupt nur die kopfzeile? war dies einmal,
und nur einmal, bei der erstinstallation moeglich, und nun nicht mehr?

... und ich hatte gedacht ich kenne MP3TAG nun seit jahren ...

gruesse - heinz -

PS: natuerlich versucht ob evtl die mp3s defekt oder korrupt waren, und da ganze mit USB
sticks und 'guten' dateien versucht, auf beiden maschinen, gleiches ergebniss.

PPS: es hat doch was fuer sich wenn man die suchfunktion benutzt, die suchfunktion benutzt,
die suchfunktion ... auch wenn es weit nach mitternacht ist.

hab folgendes gefunden: /t/4724/1

auch bei mir war im letzten feld SORT BY immer (!) %_filename% eingetragen - habs entfernt, und alles lief prima wie vorher.

doch schlafen kann ich nicht: woher kamen diese (11) eintraege? ICH habs nicht reingesetzt, sondern immer nur einen normalen update (ueberschreiben) durchgefuehrt.

und, fuer die zukunft: wie kann man die sprachversionen umschalten?

und jetzt ins bett ...


#2

Das war ein Fehler in Mp3tag der mittlerweile behoben ist.

Das geht nur bei der Erstinstallation (es ist jedoch geplant das auch über das Programm zu ermöglichen).