Speicherzeit von Ogg Vorbis Tags


#1

Hi,

daß ID3v2 und Ogg Vorbis Tags länger zum speichern brauchen als ID3v1, da sie nicht einfach angehängt werden, ist schon völlig verständlich.
Aber was ich nicht ganz verstehe ist warum das Speichern bei ID3v2 bei mir (Alle Dateien im lokalen Netz) durschschnittlich ca. 1-5 Sekunden dauert, bei Ogg Vorbis jedoch meistens weit über 5, eher 10 Sekunden. Zumal ID3v2 im nur dann langsam ist, wenn noch kein Tag vorhanden war oder sich die Größe stark verändert hat, bei Ogg dauert's bei jeder noch so kleinen Änderung "ewig"
Da wird das Bearbeiten ganzer Verzeichnisse schon manchmal sehr anstrengend :frowning:

Die Frage ist mehr zum Verständnis gedacht, nicht als Meckerei. Ich gehe eh davon aus, daß das Problem wohl eher in libogg und/oder libvorbis liegt als bei Mp3tag?

Danke für dieses extrem komfortable Proggie!


#2

Hallo kaotix,

leider muss ich bei Ogg Vorbis auch immer die gesamte Datei umkopieren, da der Tag ja auch irgendwo in der Datei stehen kann. Diese Dateien über ein lokales Netz zu taggen, wird dann sicher sehr zeitaufwendig.

Ich werd mal sehen, ob ich irgendwo noch was drehen kann.

Viele Grüße,
~ Florian