Symbolleiste bei der MAC Version

Hallo Forum!

Als langjähriger Nutzer dachte ich, ich bin sicher im Umgang mit dem Programm...

Seit geraumer Zeit nutze ich die MAC Version des Programms mit includierter Wine App, und das auch zu vollster Zufriedenheit.
Nun habe ich es heute geschafft die Symbollleiste vom Programm zu trennen. :frowning:
Also richtig getrennt (mit eigener 'Schließen-' und 'Maximieren-Schaltfläche) und nicht nur verschoben oder ausgeblendet.
Ich habe mal ein Foto angehängt.

Wer kann helfen?

Grüße

André



Vermutlich soll die wieder ins Programm, oder?
Du müsstest die Symbolleiste vermutlich an der linken oberen Ecke anfassen,
sie über die Menüleiste von MP3tag schieben, bis sie nur noch ein Rechteck als Umriss hat
und dann loslassen.
Damit sollte sie dann wieder an Ort und Stelle sein.

.... und wenn am Ende die Mausgymnastik nicht zum gewünschten Ergebnis führt: MP3tag schließen und die Datei mp3tag.cfg löschen. Darin wird die Position gespeichert. Unter anderem. Und eben auch die ganze Historie für Filter, Konverter und so, die sind dann auch weg. Also eine Nummer drastischer.

Ja genau, sie soll wieder an ihren ursprünglichen Platz.

Dein Vorschlag funktioniert leider nicht, denn ich kann die Leiste hinziehen wo ich will, aber es passiert nichts.
Das sie im Normalfall einen grauen Rahmen bekommt, der sich je nach Position auch mal von oben nach unten erstreckt, funktioniert bei meiner Windows Version genau so, wie du es beschreibst.

Die MAC-Variante macht aber genau das nicht!

Auch das Auffinden der MP3Tag.cfg gestaltet sich als schwierig, da hier die gesamte Windows Umgebung nur simuliert wird.
Jedenfalls habe ich eine solche Datei noch nicht gefunden.

Hier wäre ein englischer Artikel zu einem ähnlichen Problem:
/t/18200/1

Und hier ein Thread zu dem %appdata% Verzeichnis, in dem eigentlich auch die mp3tag.cfg sein sollte:

/t/16715/1

Ohrenkino, du bist mein Held!

Ein wenig (gefühlte 10tsd. mal) geklicke auf den nicht vorhandenen Zwischenraum der Symbolleiste, und sie hat sich wieder ins Programm integriert!
Zuerst hochkant, aber dann ließ sie sich auch verschieben.

Ich verneige mich, und werde nun ein kühles Pilsner Urquell auf dich trinken, und das frisch getagte Album geniessen!

Vielen, vielen, vielen Dank und einen schönen Abend für dich!

:wink: