Tag -converter unbeabsichtigtes Löschen

Hallo,

ich bin neu hier und habe eine Frage an die Usergemeinde:
Im zuge der Suche nach einem guten Werkzeug zum organisieren meiner großen Sammlung (ca 100.000 Titel) bin ich auf den MP3Tag gestoßen. Leider habe ich heute eine unerfreuliche Erfahrung mit dem Tagger gemacht und ca. 10.000 Titel gelöscht.

Nach dem Konvertieren habe ich die Funktion "Löschen" ausgeführt in der Meinung, dass lediglich die Dateien des Quellverzeichnisses gelöscht werden (sind verblieben da Doppeleinträge), leider wurden aber auch die konvertierten Dateien im Zielverzeichnis gelöscht. Es ist richtig, dass die Anzeige soweit aktualisiert wird, dass das Verzeichnis der Zieldatei wohl angezeigt würde, jedoch passiert das insbesondere bei langen Verzeichnis- und Dateinamen in der Spalte nicht.

Wie ist eure Erfahrung? M. E. wäre es hilfreich die Anzeigeliste autom zu aktualisieren bzw. optional die Dateien im Zielverzeichnis zu überschreiben, damit wäre die Problematik rel einfach gelöst.

Matthias