Tag in Matroska

Hallo,

wisst ihr, ob man im Matroska-Container ein Tag vorhanden ist, bzw. man einen einfügen kann. Ich habe bislang nur sehr simple Funktionen, wie Titel oder Kapitelname entdeckt, würde mir aber so etwas wie Kommentar, Inhalt, Komponist usw. wünschen

mfG gnor

Mit foobar2000 z.B. kann man beliebige Tags verwenden. Ob das aber zu anderen Programmen kompatibel ist habe ich nicht getestet.

Interessant wäre, ob das irgendeine Spezifikation seitens Matroska ist. Am besten fände ich es, das irgendwie mit mkvmerge zu erstellen bzw. mit mkvinfo, mkvextract wieder auszulesen. Was auf jeden Fall machbar ist, ist dem Container eine beliebige Datei als "Anhang" hinzuzufügen.
Allerdings hat mkvmerge auch die Möglichkeit, Tags mit einzuhängen. In der Manpage bzw. Dokumentation von mkvmerge wurde dabei allerdings auf eine Beispieldatei verwiesen, in der nicht wirklich irgendwelce interessanten Tags standen, sondern nur die oben benannten.

Ich benutze inzwischen ausschließlich Linux, habe somit also auch kein Foobar2000. Wäre es möglich, dass einer von euch mir eine leere mkv-Datei mit einem Beispiel-Tag schickt, bzw. hier hochlädt? Dann kann ich die mal analysieren.

mfG
gnor

Mit mkvextract.exe tags bekommt man die Tags von foobar2000 ausgelesen.
Es scheint dem Standard zu entsprechen.

Test_fb2k.zip (11.9 KB)

Danke für die Datei. Jetzt weiß ich auch, wie man die Tags dort hineinschreibt.

Foobar2000 scheint übrigens mkvmerge zu nutzen, sagt zumindest die Datei (bzw. mkvinfo).

mfG
gnor

Ich hab zuerst die Mp3 mit mkvmerge gemuxt und danach getaggt. Also kommt diese Info denke ich nicht von foobar.