Tag lässt sich nicht umbenennen


#1

Hallo!

Habe ein kleines Probelm und hab irgendwie auch noch keine Antwort gefunden.

Also ich habe eine mp3 bei der Mp3Tag nur den APETag anzeigt.
Ich hab versucht den zu ändern, das will er aber nicht. Immer wenn ich einen neuen Wert für (z.B.) den Titel eingebe und "Enter" drückte springt er auf den alten Wert zurück.
Schreibgeschützt ist die Datei nicht.

Danke schonmal für eventuelle Hilfe


#2

Ich vermute, dass du das Schreiben von APEv2 Tags deaktiviert hast. Mp3tag schreib dann den neuen Wert in einem ID3v1 und/oder ID3v2 Tag, benutzt aber weiterhin den APEv2 Tag zum Anzeigen, da dieser eine höhere Priorität hat.


#3

Danke für die schnelle Antwort erstmal.

Kann man denn die Anzeige Priorität irgendwie ändern?


#4

Nein, nur indem man APEv2 beim Lesen deaktiviert.


#5

Hmmm also ich habs heute nochmal probiert. Hab auch die Funktion APE Tags lesen bzw schreiben altiviert, die lassen sich aber trotzdem nicht umbenennen. Springen immer wieder zurück auf den ursprünglichen Wert.

Also wenn ich z.B. nen Track habe U2 - One dann wird als APE Tag nichts angezeigt. Wenn ich jezt manuell den Tag ändere : Interpret U2, Titel: One und dann Enter drücke erscheint wieder der APE Tag in dem ja nichts steht. Ich habe mit der Aktion dann quasi unsichtbar den IDTag geschrieben. Allerdings wird mir dann auch nur das angezeigt, was ich als letztes eingetragen habe. Also falls ich als letztes den Titel manuell eingegeben habe, wird später im IDTag auch nur der Titel angezeigt, der Interpret ist dann verschwunden.

Sollte ich mal ein Update machen? Bin jetzt bei Version 2.36a. Dazu aber dann die Frage kann ich meine Aktionseinstellungen die ich selber erstellt habe mit übernehmen?

Vielen dank schonmal. Echt ein Klasse Forum