TDRC / TDRL


#1

Hinter welchen der "sprechenden" Namen aus der Liste der Tagfelder verbergen sich die ID3v2.4 Frames TDRC (Recording time) und TDRL (Release time)?

Überhaupt wäre es recht hilfreich eine Übersicht zu haben, welche Frames sich hinter den sprechenden Namen verbergen, bzw. sollte man auch welche erfassen können, da ID3v2.4 auch den TXXX-Frame kennt, der zur freien Verfügung genutzt werden kann.

LG
Michael


#2

Hallo Michael,

TDRC wird auf YEAR abgebildet, TDRL auf RELEASETIME.

Bitte schau mal in der Hilfe unter Namen und Mapping von ID3v2/WMA Tag-Feldern.

Alle dort nicht aufgelisteten Tag-Felder werden bei ID3v2 in einem TXXX Frame gespeichert.

Viele Grüße,
Florian


#3

Super!

Genau die Übersicht, die ich gesucht habe.
Jetzt bleibt nur noch die Frage offen, ob man diese vorgegebene Liste auch um eigene TXXX-Frames erweitern kann.
Das wäre dann :w00t:


#4

#5

Ich verstehe...
Aber in die Auswahlliste (und somit auch auf das Tag-Panel) bekomme ich TXXX-Frames nicht, wenn ich es richtig verstanden habe. Oder doch?


#6

Doch, das geht über einen kleinen Umweg: im erweiterten Tag-Dialog [Alt+T] fügst Du einfach ein neues Feld zu einem Tag hinzu - z.B. TEST - und hast es danach auch in der Auswahlliste für das Tag Panel.

Viele Grüße,
Florian


#7

Das ist cool!
Supi - Danke :smiley: