Titel fortlaufend nummerieren

Hallo,

bin ein Neuling bei MP3 Tag !
Was ich bis jetzt mit dem Programm schon bearbeitet hab ist echt prima und klasse gelungen, ein echt super Progi.

Hab jetzt allerdings folgendes Problem.

Ich möchte gerne meine Hörbücher so bearbeiten, dass ich VOR dem Titelnamen eine fortlaufende Nummerierung habe.

BSP : 001 Mysteria ; 002 Mysteria ; 003 Mysteria usw.

Ist das mit dem Programm machbar und wenn ja, WIE ????

Im Dateiname hab ich das ganze allerdings nur als Präfix und das wird beim Titel nicht anerkannt.

Wäre schön, wenn ich von euch ein paar gute Tipps bekäme.

Eine neue Aktion erstellen:

Aktionstyp: Tag-Felder formatieren
Feld: TITLE
Formatstring: $num(%_counter%,3) %title%

SUPER !!!! VIELEN VIELEN DANK !!!!!

Genau so sollte es aussehen !!! Warst echt ne RIESENHILFE !!!!!!

DAAAAAAAAAANKE !!!!!!

Sollte die Track-Numerierung nicht besser in %track% stehen?

Abhilfe könnte auch schaffen indem du "Strg + K" drückst,
um das du eine fortlaufende Nummerierung hast.
Vorausgesetzt die Titelfolge ist stimmig.
Oder über "Tag - Dateiname" mit dem Formatstring
0%track% - %artist% - %title%
dieses funktioniert allerdings nur wenn deine Tracknummern vorhanden sind im Track - feld

wie am besten schnellsten hat oben dano beschrieben

Im Prinzip hast du recht.
Nur sind bei Hörbüchern oft keine eigens benannten Titel vorhanden, sondern die heißen dann eben wie das ganze Buch (machen Autoren vergeben ja auch keine Kapitelüberschriften, sondern nur Nummern).
Wenn man also z.B. Programm benutzt wie iTunes und deren Duplikatesuche, kriegt man hunderte sinnloser Einträge wg. der Hörbücher.
Fügt man im Titel die Nummer hinzu, unterschieden sich die Titel wieder und iTunes stuft diese Titel nicht mehr als Dubletten ein.
Ich persönlich bin dann allerdings ein Fan von Track-Nummern am Ende, damit dann wieder die anderen Abspieler, die sich nur am Titel orientieren (oder am entsprechend geschriebenen Dateinamen) bei mehreren Hörbüchern auf einem Datenträger nicht zuerst jeweils das erste Stück des ersten Buchs, dann das erste Stück des zweiten Buchs usw. abspielen.
Wenn der Titel zuerst kommt und dann die Nummer, ist das Sortierungsergebnis meistens besser.
Von daher hat die Idee mit den Nummern schon ihre Berechtigung, auch wenn es nur eine Krücke ist. Optimal wäre natürlich, wenn die Nummer auch wirklich zusätzlich in %track% gespeichert würde.

... bei Hörbüchern sieht die Sache anders aus. Da macht es Sinn, wenn keine Titel vorhanden sind.

Kann man das auch mit mehreren Verzeichnissen auf einmal ausführen?

Danke

Ja. Kann man. Probier's aus.

Und wie formuliere ich eine Aktion, wenn das Ergebnis im (bisher leeren) TITLE-Tag "Track 01", "Track 02", Track 03" usw... aussehen soll? [Also ohne weitere Ergänzungen? Tatsächlich NUR "Track 01" etc..]

Selektiere alle Dateien, die einen neuen Eintrag im Feld TITLE bekommen sollen.
Nimm die Funktion "Konverter>Tag-Tag" für das Feld TITLE
Format String: Track $num(%_counter%,2)
Drücke OK

Grandios! Da hätte ich in den Aktionen ja bis zum Sankt-Nimmerleins-Tag gesucht. Funtkioniert hervorragend!

Ich danke dir. :slight_smile:

Das Äquivalent in den Aktionen ist "Tag-Feld formatieren".
Nur finde ich die Vorschau beim Konverter für die Überprüfung, ob man es richtig gemacht hat, netter.

Wobei ich im "Tag-Feld formatieren" mit derselben Zeichenkette [= Track $num(%_counter%,2)] als Ergebnis bei allen TITLE-Tags nur "Track 0" stehen habe...

(Die Variante habe ich nämlich vorhin auch schon zu fassen gehabt - aber wieder verworfen ob des geschilderten Ergebnisses.)

steht da wirklich %_counter% oder womöglich %counter%?
Denn %counter% würde auf ein benutzerdefiniertes Feld verweisen, was vermutlich nicht existiert und deshalb auch keine Information zurückliefert.

Ich habe gerade nochmal geprüft. Es steht dort:

Aktion: Tag-Feld formatieren "TITLE": Track $num(%_counter,2%)

es muss heißen:
$num(%_counter%,2)

... ich Blindfisch. Also sowas....

Danke für die Erleuchtung. Da habe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen. in-Tastatur-beiss

Jetzt geht es natürlich!

This topic was automatically closed 30 days after the last reply. New replies are no longer allowed.