Titel für Amazon Cloud Player richtig bennenen


#1

Hallo zusammen,

ich verzweifle langsam mit dem Import von MP3´s nach Amazon Cloud. :frowning:

Im Mp3tag2.54 lasse ich von mir gerippte MP3 erkennen und lade diese dann zu Amazon.de in den Amazon Cloud Player.

Ich lasse die ganzen Tags die Mp3tag2.54 für die MP3´s gefunden hat eintragen und speichere anschliesend.

Dann lade ich das Album zu Amazon Cloud hoch und Amazon macht sehr oft dann aus einem einzigen Album mehrere Alben online daraus. :frowning:

Das heist Amazon gleicht die Titel mit seiner eigenen Datenbank ab und lädt dann nur noch die Titel hoch die Amazon nicht kennt.
Was daran komisch ist: Es ist beispielsweise ein Album von 14 Titeln. Beim Import werden 10 korrekt erkannt und 4 werden als unbekannt deklariert. Diese 4 für Amazon unbekannten sind aber Teil des Albums welches beispielsweise auch bei Amazon MP3 zu erwerben ist.

Und genau aus beispielsweise den 4 Titeln mach Amazon Cloud dann ein weiteres Album anstatt es den anderen 10 zuzuweisen.

Was stimmt in meinen Einstellungen in Mp3tag2.54 vermutlich nicht, das daraus mehrere Alben gemacht werden beim hochladen?

Weiß jemand dafür eine Lösung?
Für einen Tip an was es liegen könnte wäre ich euch sehr dankbar.

Gruss
Alex


#2

Nur Vermutungen, da nicht selbst bisher gemacht:

  1. Es gibt von einem Album sehr oft mehrere Versionen, die durchaus eine unterschiedliche Titelanzahl aufweisen können (Bonus Tracks, Remastered, Anniversary Edition, US-Edition u.a.)

  2. Ich würde in MP3Tag die Tags über Itunes taggen. Da sollte eigentlich die korrekte Bezeichnung des speziellen Album-Version übernommen werden, wie Itunes es kennt.

Itunes Web Source


#3

Für ein Album sollte ALBUMARTIST und YEAR und ALBUM identisch sein.
Ggf. ist ALBUMARTIST nicht gefüllt und deshalb wird dann ein Album mit ALBUMARTIST draus und eines ohne.