Titel im id3tag automatisch ergänzen


#1

Hallo Leute

Weil bei meinen Klassik-Aufnahmen immer der Komponist fehlt (in Winamp taucht der zwar im Feld Composer auf, wird in der Winamp Medienlibrary aber nicht angezeigt), möchte ich alle Track-Titel mit dem Komponisten-Namen erweitern. Nach dem Muster:

"TrackNr_Komponist_TrackTitel_Artist"

Das Unbenennen der Dateinamen (enthalten zur Zeit nur TrackNr und Titel) kriege ich mit Mp3tag auch problemlos hin.
Aber im Titel-Feld in den idtags habe ich natürlich weiterhin nur den Titel stehen.
Ich brauche also eine Aktion, die im Titel-Feld im idtag bei allen ausgewählten Tracks den Titel stehen lässt und den Komponisten-Namen da vorschreibt.
Bei meinen bisherigen Versuchen wird das Titelfeld immer komplett überschrieben. Ich habe dann den Komponisten da stehen, aber die Titel sind futsch.

Gibt es dafür eine Lösung mit Mp3tag?

Schon mal Dank an alle.
RoMo


#2

Hi!

Neue "Tagfelder formatieren" Aktion erstellen, "TITLE" als Zielfeld auswählen und "%composer% - %title%" (oder wie auch immer) als Formatstring eingeben. :wink:

Gruß
Sebastian


#3

Danke Sebastian

Hat schon funktioniert, wirklich ein tolles Programm. Vor allem wenn man bedenkt, dass man andere igtag-Editoren glatt mit 20 Euro bezahlen soll . . .


#4

Wie würde hier der Action-Tag aussehen, wenn ich folgendes Ergebnis im "Title" feld sehen möchte?

Artist - Album - Discnumber - alphabetischer count
Konkret:

Sue Townsend - Adrian Mole - Disc 3 - a
Sue Townsend - Adrian Mole - Disc 3 - b
Sue Townsend - Adrian Mole - Disc 3 - c

Mir ist der erste teil klar, wie ich die Discnumber erhalte und den alphabetischen count allerdings nicht.

k


#5

Die Discnummer muss im Feld DISCNUMBER (editierbar über :mt_tag: Ansicht, Tags...) stehen und kann dann im Formatstring

%artist% - %album% - Disc %discnumber% - $char($add(96,%_counter%))

verwendet werden.

Viele Grüße,
~ Florian