Tool für lokale FreeDB


#1

Hi,

ich habe ein Album im MP3 Format auf der HD und brauche die ID-Infos dafür. Auf der HD ist auch die FreeDB. Ich weiss den Interpret und den Namen des Albums.

Gibt es ein Tool, mit dem man auf die lokal gespeicherte FreeDB zugreifen kann um sich die restlichen Daten der CD (Name des Liedes, Dauer ... ) anzeigen zu lassen?

Danke

Frank :wink:


#2

Hallo Blumi,
es gibt mehrere Möglichkeiten dafür.
Die einfachste, aber schlechteste:
Die "Datenbank" im Windows-Format ist nur eine Sammlung von Textdateien. Also kannst Du mit einem Suchprogramm (UltraEdit) oder ähnlichen nach dem Titel oder Interpreten suchen.

  1. Es gibt mehrere Tools auf freedb.org: z.B. ein Python-Script, welche die Daten aus der FreeDB in eine Datenbank pumpt. Darüber kann man dann ganz einfach Abfragen starten. Python ist kostenlos erhältlich, das Script auch. Jetzt muß man nur noch z.B. eine Access-Datenbank erstellen und einen ODBC-Eintrag dafür. Den Pfad der Windows-FreeDB anpassen und einige Stunden Zeit. Die Datenbank wird ca. 400-500 MB groß. Dafür kann man ganz einfach mit dem Abfrageassistenten alle Daten abfragen, die man braucht.

Es gibt noch ein Sharewareprogramm CD-Runner. Bestandteil ist eine Music-Library. Diese kann man auch auf die Free-DB loslassen. Es wird ein Index-File erstellt (dauert auch lange) und nun kann man auch verschiedene Abfragen starten.

Wenn Du alle Lieder des Albums in der richtigen Reihenfolge hast, kannst Du am einfachsten von MP3Tag die Funktion "Auf Basis der ausgewählten MP3-Dateien ermitteln" oder "über WEB-Suche ermitteln" benutzen. Du mußt dafür aber die Online-DB benutzen.

Ciao
Siegmund