Tracknummer mit Buchstaben in mp3tag 2.45a und Foobar 0.9.6

Ich habe diverse Vinyls aufgenommen (ogg) und möchte die Tracknummern in Form von A1,A2....B13 ausführen. Es gibt dabei Ungereimtheiten bei der Verwendung von mp3tag 2.45a und Foobar 0.9.6.

Foobar kann die mp3tag Buchstaben-Tracknummern lesen, aber mp3tag nicht die Foobar Buchstaben-Tracknummern, obwohl in Foobar im gleichen Feld getaggt (TRACKNUMBER
). tag+rename 3.5.3 kann wiederum die Foobar und die mp3tag Buchstaben-Tracknummern lesen.
wenn ich in tag+rename 3.5.3 Buchstaben-Tracknummern schreibe, kann Foobar und tag+rename 3.5.3 den Tag richtig auslesen. mp3tag zeigt den alten Buchstaben-Tracknummern Tag.

ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt.

NI Traktor kann mit Buchstaben garnix anfangen, aber das ist nicht das einzige Tagging-Problem mit Traktor, also vergessen wir das mal.

meine Frage wär: Wer schreibt denn nun die richtigen Tags, oder sind Buchstaben generell nicht erlaubt im "TRACK" Tag? gibts einen Workaround?

Siehe folgende Skizze, wo würde dort das Feld TRACKNUMBER zu finden sein?

Datentypen der Felder
A = Alphanumerisch
N = Numerisch
D = Datum

Kombinationsfelder
TRACK_VINYL <= %VINYL%%TRACK%
TRACK_CD    <= %CD%.%TRACK%
+--------+-------+------+------+-------+------+-------+------------------------+-------------+----------+-------+
| A----- | A---- | D--- | A--- | ----N | ---N | ----N | A--------------------- | A---------  | A------- | ----N |
+--------+-------+------+------+-------+------+-------+------------------------+-------------+----------+-------+
|        |       |      | MEDIUM_VINYL | MEDIUM_CD    |                        |             |          |       |
| ARTIST | ALBUM | DATE | SIDE | TRACK | SIDE | TRACK | TITLE                  | TRACK_VINYL | TRACK_CD | TRACK |
+--------+-------+------+------+-------+------+-------+------------------------+-------------+----------+-------+
| ASIA   | ASIA  | 1982 | A    |     1 |    1 |     1 | Heat Of The Moment     | A1          | 1.01     |     ? |
| ASIA   | ASIA  | 1982 | A    |     2 |    1 |     2 | Only Time Will Tell    | A2          | 1.02     |     ? |
| ASIA   | ASIA  | 1982 | A    |     3 |    1 |     3 | Sole Survivor          | A3          | 1.03     |     ? |
| ASIA   | ASIA  | 1982 | A    |     4 |    1 |     4 | One Step Closer        | A4          | 1.04     |     ? |
| ASIA   | ASIA  | 1982 | A    |     5 |    1 |     5 | Time Again             | A5          | 1.05     |     ? |
| ASIA   | ASIA  | 1982 | B    |     1 |    1 |     6 | Wildest Dreams         | B1          | 1.06     |     ? |
| ASIA   | ASIA  | 1982 | B    |     2 |    1 |     7 | Without You            | B2          | 1.07     |     ? |
| ASIA   | ASIA  | 1982 | B    |     3 |    1 |     8 | Cutting It Fine        | B3          | 1.08     |     ? |
| ASIA   | ASIA  | 1982 | B    |     4 |    1 |     9 | Here Comes The Feeling | B4          | 1.09     |     ? |
+--------+-------+------+------+-------+------+-------+------------------------+-------------+----------+-------+

DD.20091215.1136.CET

wenn ich die dinge in der tabelle richtig zuordne, gehts mir um die Anzeige "TRACK_VINYL" (A1....B4)
in mp3tag benutze ich dafür "TRACK" und in foobar heißt der gleiche tag "TRACKNUMBER"
beim anlegen der Tags gabs die o.g. inkompatibilitäten. testfile ist ein mp3

Situation bei mir wie folgend:
Tag Type: ID3v2.4
Char Enc: UTF-8

Mp3tag war TRACK: 01/09
in foobar geändert TRACKNUMBER auf: A1
foobar zeigt an Track Number: A1 bzw. 1.A1
foobar zeigt an Total Tracks: 09

in Mp3tag geändert TRACK: B1/111
foobar zeigt an Track Number: B1 bzw. 1.B1
foobar zeigt an Total Tracks: 111

in Mp3tag geändert TRACK: 01/09
foobar zeigt an Track Number: 01 bzw. 1.01
foobar zeigt an Total Tracks: 09

Fazit: Der Track Wert wird von beiden Applikationen gelesen und geschrieben ohne Probleme, und wie es aussieht als alphanumerische Zeichenkette wie eingegeben mit führender Null "01" oder als "A1".

Vielleicht weiß jemand besser Bescheid darüber, wenn eine andere Tag Version benutzt wird und warum die Applikationen sich nicht kompatibel verhalten.

DD.20091215.1515.CET

danke für den versuch, aber hier ists anders.
vielleicht liegts daran, daß ich Apev2 + ID3v2 tags in dem mp3 habe.
jedenfalls zeigt foobar im gleichen track ne andere Buchstaben-Tracknummer an als mp3tag

Wenn ein APE Tag vorhanden ist, dann sieht Mp3tag vorrangig nur den APE Tag.
Deaktiviere in Mp3tag das Lesen von APE und wiederhole deine Versuche nur mit ID3v2.x Tag.

APE = Advanced Problem Extension

Siehe auch ...
http://www.google.de/search?hl=de&sour...s.mp3tag.de+APE

DD.20091215.1845.CET

:laughing:

das wirds gewesen sein....jetz werd ich also auch noch alle ape-tags aus den mp3s löschen <_<

mann seid ihr fit hier.
wenn man sich da das native instruments dt. traktorforum ansieht. die software verwurstelt die tags seit jahren und sie habens immer noch nicht gebacken.