Umstieg v. Media Player 9 auf MP3-Tag


#1

Hallo,
habe mir vor kurzem eine größere MP3-Sammlung angelegt und nun die Media Library im Media Player 9 entdeckt. In dieser Library habe ich die Bewertungssternchen entsprechend meinen Vorstellungen eingestellt.
Nun habe ich gemerkt, dass ich, zumindest unter W2000 die ganzen Informationen der Library nur auf dem PC nutzen kann, auf dem ich die Library editiert habe.
Da ich aber zuhause ein Netzwerk habe und ich von verschiedenen PCs darauf zugreifen will, stehe ich nun im Regen.
Daher die Frage, ob es eine Möglichkeit gibt, die ID3Tags MIT den Bewertungen aus der Medien Library in ein Programm wie MP3-Tag übertragen zu können.

Wenn nicht, hat vielleicht jemand eine Idee, wie ich mein Problem anders lösen könnte??

mfg rolipanther@gmx.de


#2

:w00t: Hallo Rolipanther,
nachdem Mp3Tag "leider" keine zusätzlichen Felder unterstützt und ich auch mal nach einer Möglichkeit der Bewertung gesucht habe, habe ich das für mich im Komentarfeld hinterlegt.
In dem Feld steht für meine MP3- Dateien immer Snoopy Record's und dahinter meine pers. Bewertung der Lieder von "1 - 5", dabei steht "1" für sehr gern (häufig) gehörte Lieder, 5 für Lieder, die ich im Moment gar nicht hören kann.
Der Vorteil dieser Bewertungsart besteht darin, dass es mit jedem Tagger und auch allen Playern sowie MP3ext. lesbar und editierbar ist. Dadurch kann ich auch, unabhängig von Genre, meine persönlichen Lieblingsstücke wählen oder einfach beliebig nach Geschmack oder auch gezielt nach Genre und Qualität auswählen! Ich finde es ja auch ganz gut, dass Winamp und WmP das jetzt auch haben, aber man kann es halt nur in den benannten Programmen nutzen!!!
Am einfachsten machst Du Dir jetzt eine Playlist, z.B. aus allen Dateien die Du mit 1 Stern bewertet hast und liest diese Playlist aus dem Explorer mit der rechten Maustaste in Mp3tag ein und bewertest diese dann nach ähnlichem Schema und eben Deinem Stil. Ich hoffe das hilft Dir weiter!
Gruß,

Werner :rolleyes:


#3

Hallo Werner,
mittlerweile hatte mir auch schon gedacht, dass es besser gewesen wäre, statt der Sterne die Bewertung in das Kommentarfeld zu schreiben, habe dann aber festgestellt, dass mir die MediaLib dieses Feld nicht anbietet.
Die Idee mit den einzelnen Playlists als Workaround ist natürlich toll. Vielen Dank für den Tipp.

Ich hatte eine leise Hoffnung, dass es vielleicht ein Programm gibt, das die Media Library vom WMP auslesen und in den ID3Tag-Standard konvertieren könnte - aber über die einzelnen Playlists läßt es sich natürlich auch machen.

Vielen Dank
Roland
:rolleyes:


#4

Hab grad euren Poll gelesen.
Ich kann euch noch nen Tipp geben. Wenn ihr bei Winamp 5 in der Media Library eine extra Media View einrichtet, könnt ihr irgendwelche Felder, also auch das Kommentarfeld, nach Zeichenketten durchsuchen lassen. Das hat den Vorteil, das zum Beispiel nach Snoopy Record's 1 suchen lassen kannst, ohne jedesmal die Playlist verändern zu müssen.
Ist halt nur so ein Tipp, ich mach das nämlich so bei mir


#5

Hallo feivel,
danke für den Tipp, aber das wollte ich ja auch mit dem oben geschriebenen aussagen. Ich mach das genau so wie Du auch und hab mir hierfür in WinAmp extra ansichten erstellt die dadurch ständig aktualisiert werden! Das mit der Playlist war nur als Tipp, damit er sie kurzerhand erfassen kann und in MP3tag anders formatieren kann, danach kann er die Playlist wieder löschen! :sunglasses:
Gruß,

Werner