Unterschiedliche Fehlerbehandlung

Ich meine einen Fehler gefunden zu haben beim Schreiben in eine WMA Datei.

  1. In der WMA Datei wird ein Tag-Feld "RATING WMP" mit dem Wert "88" erzeugt.
    Die Datei hat die Attribute ReadOnly oder System nicht gesetzt.

  2. Dann wird mit Konverter "Tag - Tag" das Tag-Feld mit dem Namen "WM/SHAREDUSERRATING" formatiert mit einem beliebigen Wert, z. B. "0".
    Mp3tag arbeitet und liefert die Statusmeldung: "Es wurden Tags in 1 von 1 Dateien formatiert."

  3. Im Dialog "Erweiterte Tags..." sieht man, dass sich nichts verändert hat.

  4. Dann wird das Tag-Feld "RATING WMP" entfernt.

  5. Dann wird mit Konverter "Tag - Tag" das Tag-Feld "WM/SHAREDUSERRATING" formatiert mit einem beliebigen Wert, z. B. "77".
    Mp3tag arbeitet und liefert die Statusmeldung: "Datei konnte nicht zum Schreiben geöffnet werden."

Hier zeigt Mp3tag ein merkwürdiges Verhalten, das mit einem vorhandenen bzw. nicht vorhandenen Tag-Feld zu tun hat.

DD.20140830.1919.CEST