Unterstützung für Musicbrainz / Duplikat idee


#1

Hallo erstmal dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum! Vielen dank für dieses geniale Programm es hat mir bis jetzt sehr geholfen und zeit gespaart!

Ich hätte aber noch zwei Ideen zur Erweiterung des Programms:

  1. Unterstützung für MusicBrainz:

http://musicbrainz.org/
http://de.wikipedia.org/wiki/MusicBrainz

Ich weiß nicht ob ihr das Programm Music Brainz kennt aber es ist so ähnlich wie FreeDB nur das man auch einzelne Lieder mit Music Brainz taggen kann. Ist es möglich, dass Mp3tag diese erkennung unterstützt? Wären noch andere leute daran interessiert?

  1. Duplikat auswahl:

Ich habe beretis den Sticky thread gelesen, das so was ähnliches bereits in plaung steht!

Leider habe ich ein paar duplikate in meiner Musik Sammlung! Um diese zu löschen ging ich so vor: Taggen aller lieder durch MusicBrainz, Verwenden des Tag -> Dateiname Converters von Mp3tag. Nun gab es einige lieder mit gleichem Namen bei denen ich nun eines der zwei löschen musste! Da ich immer das lied mit der besseren Qualität behalten möchte habe ich mir so etwas vorgestellt:

Der Dateiname dieser Datei ist bereits vorhanden. Es ist anzunehmen das es sich um ein Duplikat handelt. Welches dieser zwei Lieder wollen sie behalten:
%Artist1% - %Title1%.mp3 %kbps1% %größe1% %länge1%
%Artist2% - %Title2%.mp3 %kbps2% %größe2% %länge2%

Vielen dank nochmal für dieses großartige Programm!
MfG Elex


#2

Hallo Elex,

Das Problem am TRM-Verfahren von MusicBrainz ist, das es ein teilweises Dekodieren der Dateien erfordert. Das Implementieren der vielen Decoder für die verschiedenen unterstützten Audio-Formate liegt mir im Moment eher fern.

Ja, das steht auf der Liste wird von mir aber im Moment als nicht allzu wichtig eingestuft, da man das Problem ja an der Wurzel packen könnte und sich überlegen könnte warum man zu Duplikaten kommt.

Viele Grüße,
~ Florian